Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

Lizenziert unter CC by-sa von quinn.anya auf Flickr

28. April 2009
von Christoph
9 Kommentare

Presto, das nicht-Linux

Linux breitet sich bekanntlich immer schneller immer weiter aus. Eine der starken Domänen von Linux sind “Schnellstartbetriebsysteme” wie SplashTop, das von einer Reihe namhafter Hardwarehersteller verbaut wird. Eine Eigenart dieser Schnellstart-Linuxe ist, dass diese oft nicht kostenlos sind, sondern der Hersteller die Systeme entweder an Computerhersteller lizenziert oder die Installation einen Lizenz-Schlüssel benötigt.

Ein neuer Kandidat in dieser Nische ist Presto, ein Spin-Off von Xandros Linux. Auf das Produkt selber möchte ich gar nicht eingehen, das hat bspw. heise open schon gemacht. Was mir doch irgendwie übel aufstößt, ist dass Presto es nicht für nötig hält das Wort Linux auf seiner eigenen Homepage zu erwähnen. Sucht man auf prestomypc.com nach “Linux”, so findet man das Wort Linux gerade einmal auf einer Seite, die das Unternehmen beschreibt

Ich empfinde dies als ein sehr eigenartiges Marketingkonzept. Muss man sich schämen zuzugeben dass das eigene Produkt auf Linux basiert? Wären die Kunden sonst nicht bereit für das Produkt zu zahlen? Möchte man sich von Linuxen distanzieren? Das weiß wohl nur Presto, hinterlässt aber einen komischen Eindruck.

Anzeige
Lizenziert unter CC by-sa von Carnaval King auf Flickr

24. April 2009
von Christoph
24 Kommentare

¿ʇxǝʇ uǝuıǝɯ ʇɥǝɹpɹǝʌ pɹɐoqʎǝʞqıl ɹǝp ǝʇɐpdn

˙solʇɐɹ ɯɐsƃuɐl uıq ¿¡¿ǝǝpı ǝuıǝ ɥɔnǝ uoʌ ɹǝuıǝ ʇɐɥ ˙uǝɟlǝɥ ɹıɯ ǝʇuuoʞ puɐɯǝıu ɹǝqɐ ‘ʇǝplǝɯǝƃ pɐdɥɔunɐl ɟnɐ ƃnq uǝuıǝ uoɥɔs qɐɥ

¿ɥɔnɐ sɐp ɥɔnǝ uoʌ ɹǝuıǝ ʇɐɥ ˙ʇɥǝɹpǝƃɯn ‘ǝqıǝɹɥɔs ɥɔı sɐʍ ‘sǝllɐ unu ʇsı uɹǝʇsǝƃ pɹɐoqʎǝʞqıl ɹǝp ǝʇɐpdn ɯǝuıǝ ʇıǝs ‘ʇʞɔǝpʇuǝ ʎʇunɐɾ uı sƃnq uǝʇsƃıʇɹɐuǝƃıǝ ɹǝp uǝuıǝ ʇzʇǝɾ qɐɥ

˙˙˙snɐ os uuɐp sɐp ʇɥǝıs ɯɹıɥɔsplıq ɯǝp ɟnɐ

Anzeige
Ubuntu Jaunty

20. April 2009
von Christoph
11 Kommentare

Ubuntu Jaunty

Die nächste Ubuntu-Version – Jaunty Jackalope 9.04 – steht vor der Türe. In weniger als 36 Stunden wird Jaunty freigegeben. Zeit einen kurzen Blick auf das neue Release zu werfen…

dropbox_folder_ubuntu

17. April 2009
von Christoph
5 Kommentare

Neue Dropbox Version

Heute gab es eine neue Version von Dropbox über die von Dropbox zur Verfügung gestellten Quellen. Meine Verwirrung war groß, denn Dropbox wollte nach der Installation des Paketes nicht mehr starten. Durch Zufall bin ich dann über den Eintrag “Anwendungen -> Internet -> Dropbox” in den Menüs gestolpert. Und siehe da: ruft man den Eintrag auf, so erscheint ein Dialog

Der neue Installer für Dropbox

über den dann der proprietäre im Hintergrund laufende Dienst nachinstalliert wird. Danach ist es auch nicht mehr nötig Nautilus zu killen und neu starten zu lassen. Der Dienst wird automatisch gestartet und fängt brav an zu synchronisieren.