Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

Neuigkeiten von CyanogenMod von der Portierung von Android auf das HP Touchpad

17. September 2011
von Christoph
3 Kommentare

Neuigkeiten von CyanogenMod von der Portierung von Android auf das HP Touchpad

Vom CyanogenMod-Team gibt es heute Neuigkeiten vom Versuch Android auf das HP Touchpad zu portieren. Mittlerweile funktionieren WLAN, der Beschleunigungssensor und der Sound, wobei bei diesem noch mehr Arbeit ansteht. Die Demo benutzt bislang nur einen Kern der CPU, doch dafür sehen die wohl extra eingebauten Animationen richtig flüssig aus. Ein netter Schachzug des CM-Teams ist die Ankündigung etwaige Bounty an eine noch zu bestimmende wohltätige Stiftung zu spenden. Mehr als meine Worte beeindruckt mit Sicherheit das neue Video des Teams…

Anzeige
Neues Skript für den Linux Counter das keinen Mailserver mehr benötigt

16. September 2011
von Christoph
5 Kommentare

Neues Skript für den Linux Counter das keinen Mailserver mehr benötigt

Vor ein paar Tagen habe ich euch ja berichtet, dass der Linux Counter einen neuen Besitzer hat, der das Projekt des Linux-Zensus wieder ein bisschen vorantreiben möchte. Um bequem die Daten seines Systems zum Counter zu übertragen, gab es schon immer ein Skript, doch dieses benötigte einen lauffähigen Mail-Server auf dem System. Etwas was die wenigsten User eines Desktops-Linux installiert haben bzw. installieren möchten.

Heute habe ich gelesen, dass es eine neue Version des Skriptes gibt, die nun über die Daten über curl bzw. wget sendet, somit ist der Mailserver nicht mehr notwendig. Solltet ihr jetzt am Linux Counter teilnehmen wollen, so müsst ihr auf einem Ubuntu-System nur eine Abhängigkeit installieren, das Skript runterladen und es ausführbar machen…

$ sudo apt-get install sysstat
$ wget http://linuxcounter.net/script/lico-update.sh -P ~/bin/
$ chmod +x ~/bin/lico-update.sh

Danach müsst ihr das Skript ausführen, die Option “-i” erzeugt den Report, mit “-s” könnt ihr sehen was alles aus eurem System ausgelesen wurde und mit “-m” überträgt ihr letztendlich die Daten zum Linux Counter.

$ lico-update.sh -i
$ lico-update.sh -s
$ lico-update.sh -m

Man könnte das Update-Skript auch als Cron-Job eintragen lassen, doch in meinen Augen gibt es dafür nicht wirklich einen Grund. So lange ihr nicht täglich die Hardware wechselt und täglich die Daten beim Counter aktuell halten wollt, kann man auf den Cron-Job gerne verzichten.

(Bildnachweis: Nathan E Photography, CC-BY, Flickr)

Gewinnspiel für Web-Entwickler und diejenigen, die es werden wollen

16. September 2011
von Christoph
146 Kommentare

Webstandards-Magazin: Gewinnspiel für Web-Entwickler und diejenigen, die es werden wollen

Ich wurde vom Webstandards-Magazin angeschrieben, ob ich denn nicht ein paar Jahres-Abos der Zeitschrift unter die Leute bringen möchte. Doch alleine das Abo zu verlosen fand ich ein bisschen mager, von daher habe ich nachgehakt, ob das Magazin nicht noch … Weiterlesen

Anzeige

15. September 2011
von Christoph
Keine Kommentare

Glimpse für WebOS und das HP TouchPad für 24h nur für 99 Cent

Vielleicht als schneller Tipp für Käufer eines 99 Euro HP TouchPads. Bislang finde ich die Auswahl an Applikationen ja nicht wirklich berauschend. Enttäuschend finde ich nicht nur die dünne Auswahl – die hatte ich erwartet – ich finde eher die hohen Preise für viele vielleicht interessanten Apps abschreckend. So ist es vielleicht eine Nachricht wert, dass es gerade die Anwendung “Glimpse” anstatt für $4.99 für nur $0.99 gibt.

Glimpse

Glimps ist eine “Multitasking-App” in einem “Multitasking-OS”. D.h. in einer App kann man seine Google Reader Nachrichten lesen, während man in einer anderen Spalte seine Twitter-Timeline liest und auch noch ein Fensterchen mit einer Webseite offen hat. Ist nicht unpraktisch, wenn man einfach nur schnell sehen will, was los ist. Eine Besprechung der App inlusive eines Videos gibt es bei webOSroundup. Der Rabatt gilt nur am 14.9, ist also in amerikanischer Zeit gerechnet, noch ein paar Stunden gültig. Bei Interesse solltet ihr schnell zugreifen.