Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

piwik-android

14. August 2014
von Christoph Langner
Keine Kommentare

Piwik Mobile 2.1 Beta für Android

Wer für Webanalytik auf Piwik setzt, der hat wahrscheinlich auch die Piwiki-App auf seinem Handy installiert, von der es mittlerweile zwei Ausgaben gibt. Das überarbeitete Piwik Mobile 2 passt sich deutlich besser in die Android-Optik ein und bietet zum Beispiel einen bequemen Zugriff auf die einzelnen Analytik-Daten über eine ausziehbare Seitenleiste. Allerdings hat die App noch einige Ecken und Kanten, die es auszubessern gilt. So wollte etwa die Real-time Map nicht unter Android 4.4 funktionieren.

In nicht ganz so weiter Ferne steht daher ein Update von Piwik Mobile auf die Version 2.1 an. Wer schon heute die neuen Funktionen — von denen es bisher noch nicht all zu viele gibt — kennenlernen möchte, der kann sich sich allerdings schon jetzt das gerade eben veröffentlichte Piwik Mobile 2.1 Beta aufs Handy holen. Die Beta gibt es nicht über den Play Store und auch nicht über eine Google+-Gruppe, sondern ganz simpel als Download PiwikMobile2.1Beta1.apk, den ich euch selber aufs Handy schaufeln müsst.

threema

1. August 2014
von Christoph Langner
11 Kommentare

Verschlüsselter Messenger Threema zum heutigen Schweizer Nationalfeiertag für die Hälfte

Den von Ende-zu-Ende verschlüsselten Instant-Messenger Threema gibt es zum heutigen Schweizer Nationalfeiertag am 1. August für die Hälfte des eigentlichen Kaufpreises. Anstatt 1,60 Euro zahlt ihr also über Google Play beziehungsweise den Apple App Store nur 80 Cent. Auch wenn Fefe nicht all zu viel Gutes über Threma zu sagen hat, bietet der Messenger immerhin eine Kommunikationsmöglichkeit, die einmal mal nicht über Google, Facebook oder Amazon-Server läuft. Ich lasse mal die Pressemeldung zur Aktion ohne große Worte stehen.

Threema, die meistverkaufte sichere Alternative zu WhatsApp, hat kürzlich die Schwelle von drei Millionen Nutzern erreicht. Threema verschlüsselt alle Nachrichten und Gruppenchats durchgehend mittels modernster asymmetrischer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Dadurch kann nur der Empfänger die Nachricht lesen. Dabei werden keine Chat-Daten oder Kontaktlisten auf den Schweizer Servern des Unternehmens aufbewahrt; nicht einmal die Angabe einer Telefonnummer, wie bei anderen Apps erforderlich, ist nötig. Zum Schweizer Nationalfeiertag am ersten August bietet Threema ihre Applikation vergünstigt an. Die Threema-App für iPhone und Android gibt’s in den App-Stores für einen Tag zum halben Preis.

Als Alternative zu Threema bieten sich nur sehr wenige Apps wie zum Beispiel TextSecure an. Aber auch Jabber-Clients, die Verschlüsselung nach Off-the-Record Messaging anbieten, wären eine Option für sicheres und verschlüsseltes Chatten. Mit Conversations hatte ich schon einmal eine solche einen Jabber-Client für Android schon hier im Blog vorgestellt. Threema habe ich mir nach dem ersten Hype schon länger nicht mehr angesehen, ich bin aber sehr erstaunt wie viele meiner Kontakte schon bei Threema aktiv sind.

raccoon-apk-download

24. Juni 2014
von Christoph Langner
6 Kommentare

Der APK-Downloader Raccoon erlaubt nun auch den Download gekaufter Apps

Die Installation von Android-Apps aus dem Play Store ist eigentlich kinderleicht. Man sucht sie die gewünschte Anwendung heraus und tippt auf “Installieren”. Wer allerdings eine Android-App auf einem Handy oder Tablet ohne Google-Konto oder ohne funktionierende Internet-Anbindung installieren möchte, der … Weiterlesen

racoon

10. Juni 2014
von Christoph Langner
27 Kommentare

Raccoon lädt APK-Dateien für Android über den PC aus dem Play Store

Es gibt zahlreiche Smartphone-Besitzer, die ein Android-Handy in der Hosentasche mit sich führen, die aber bis auf Telefonie und die mitgelieferten Apps keine zusätzlichen Anwendungen nutzen. Ein Account bei Google Play für die Installation weiterer Apps? Des Teufels Zeug! Kann … Weiterlesen

google-kiosk-icon

22. Mai 2014
von Christoph Langner
7 Kommentare

Google Play Kiosk vertreibt nun Zeitschriften und Abos — Linux-Hefte sind mit an Bord

Nach Büchern und Filmen startet Google nun auch den Vertrieb von Zeitschriften und Magazinen über den Google Play Store, genauer gesagt über den virtuellen Zeitschriftenkiosk Google Play Kiosk. Google bietet neben dem digitalen Vertrieb einzelner Ausgaben auch Abos von Zeitschriften an. … Weiterlesen

t3n Magazin - Jetzt im Abo bestellen
xposed-logo

18. Mai 2014
von Christoph Langner
8 Kommentare

Custom-Features ohne Custom-ROM: Xposed Installer 2.6 mit neuem Design und neuem Logo

Wer mit der Firmware seines Android-Handys nicht ganz zufrieden ist, der greift meist zur Brechstange und installiert ein Custom-ROM wie CyanogenMod, Paranoid Android, Omnirom und Co. Möchte man aber eigentlich wirklich nur dieses Detail ändern, dann schießt man mit dieser … Weiterlesen