Kommentare für Linux und Ich http://linuxundich.de Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT Sat, 31 Jan 2015 19:36:32 +0000 hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.1 Kommentar zu Open-Source-Metasuchmaschine Searx unter Debian oder Ubuntu installieren von Christoph Langner http://linuxundich.de/gnu-linux/open-source-metasuchmaschine-searx-unter-debian-oder-ubuntu-installieren/#comment-63936 Sat, 31 Jan 2015 19:36:32 +0000 http://linuxundich.de/?p=27757#comment-63936 Jetzt tut die Suche wieder, bekomme beim Hinzufügen der Suchmaschine in Firefox jetzt die Meldung: Firefox konnte die Suchmaschine nicht herunterladen von: https://searx.danny-korpan.de/opensearch.xml. Ich denke, das ist das Problem. Hast du dich mal an https://github.com/asciimoo/searx/issues gewendet? Als ich Searx eingerichtet habe, bin ich über einen Bug gestolpert, den die Jungs im Nullkommanix behoben hatten — und wo ich dachte, dass ich nen Fehler gemacht hatte.

]]>
Kommentar zu Kodi- bzw. XBMC-Plugin für Amazon Prime Instant Video und den Raspberry Pi von Markus http://linuxundich.de/raspberry-pi/kodi-bzw-xbmc-plugin-fur-amazon-prime-instant-video-und-den-raspberry-pi/#comment-63935 Sat, 31 Jan 2015 19:32:55 +0000 http://linuxundich.de/?p=27807#comment-63935 Funzt, danke für den Link!

]]>
Kommentar zu Kodi- bzw. XBMC-Plugin für Amazon Prime Instant Video und den Raspberry Pi von Christoph Langner http://linuxundich.de/raspberry-pi/kodi-bzw-xbmc-plugin-fur-amazon-prime-instant-video-und-den-raspberry-pi/#comment-63934 Sat, 31 Jan 2015 19:31:19 +0000 http://linuxundich.de/?p=27807#comment-63934 Danke für den Tipp, so wie es aussieht kommt das Update ja noch über die Paketquelle, von daher werden es die meisten ja automatisch eingespielt bekommen.

]]>
Kommentar zu Open-Source-Metasuchmaschine Searx unter Debian oder Ubuntu installieren von Danny http://linuxundich.de/gnu-linux/open-source-metasuchmaschine-searx-unter-debian-oder-ubuntu-installieren/#comment-63933 Sat, 31 Jan 2015 19:16:31 +0000 http://linuxundich.de/?p=27757#comment-63933 Hatte gerade den Server neu gestartet… ggf. hattest du deshalb gerade ein Problem.

]]>
Kommentar zu Open-Source-Metasuchmaschine Searx unter Debian oder Ubuntu installieren von Christoph Langner http://linuxundich.de/gnu-linux/open-source-metasuchmaschine-searx-unter-debian-oder-ubuntu-installieren/#comment-63932 Sat, 31 Jan 2015 19:15:27 +0000 http://linuxundich.de/?p=27757#comment-63932 Hi Danny, wenn ich dir Suche, dann bekomme ich erst gar keine Ergebnisse. Searx rotiert ewig und meldet dann am Ende “Entschuldigung! Es konnten keine Suchergebnisse gefunden werden. Bitte nutze einen anderen Suchbegriff, oder suche das gewünschte in einer anderen Kategorie. ” und das bei einer Suche nach “test”.

]]>
Kommentar zu Open-Source-Metasuchmaschine Searx unter Debian oder Ubuntu installieren von Danny http://linuxundich.de/gnu-linux/open-source-metasuchmaschine-searx-unter-debian-oder-ubuntu-installieren/#comment-63931 Sat, 31 Jan 2015 19:07:45 +0000 http://linuxundich.de/?p=27757#comment-63931 Bei dir funktioniert es wunderbar.
Ich nutze jedoch eine HTTPS-Verbindung…
https://searx.danny-korpan.de/

]]>
Kommentar zu Kodi- bzw. XBMC-Plugin für Amazon Prime Instant Video und den Raspberry Pi von Alex http://linuxundich.de/raspberry-pi/kodi-bzw-xbmc-plugin-fur-amazon-prime-instant-video-und-den-raspberry-pi/#comment-63930 Sat, 31 Jan 2015 19:02:21 +0000 http://linuxundich.de/?p=27807#comment-63930 Kurzer Hinweis: Man kann wieder in HD schauen :-)
Schaut mal zu kodinerds rüber, da gibt es einen Patch.
Anscheinend hat wohl amazon Linux ausgesperrt. Mit windows als user-agent funktioniert es wieder…

http://www.kodinerds.net/index.php/Thread/43912-RELEASE-Amazon-Prime-Instant-Video-US-UK-DE/?postID=213325#post213325

]]>
Kommentar zu Open-Source-Metasuchmaschine Searx unter Debian oder Ubuntu installieren von Christoph Langner http://linuxundich.de/gnu-linux/open-source-metasuchmaschine-searx-unter-debian-oder-ubuntu-installieren/#comment-63929 Sat, 31 Jan 2015 19:00:59 +0000 http://linuxundich.de/?p=27757#comment-63929 Strange, ich hab meine Searx-Instanz mit Firefox 35.0.1 getestet, da funktioniert es ohne Probleme und ohne, dass ich etwas basteln musste. Funktioniert es bei dir hier suche.linuxundich.de?

]]>
Kommentar zu Maus- und Keyboard-Sharing-Tool Synergy schaltet Paywall vor Downloads von dakira http://linuxundich.de/gnu-linux/maus-und-keyboard-sharing-tool-synergy-schaltet-paywall-vor-downloads/#comment-63928 Sat, 31 Jan 2015 18:36:33 +0000 http://linuxundich.de/?p=26403#comment-63928 Also erst mal muss ich kurz festhalten, dass quelloffen nicht gleich frei heisst. Frei wird die Software durch eine Lizenz wie die GPL.

Im Englischen hat sich durchgesetzt für frei im Sinne von Freiheit das Wort “libre” zu benuten.

“Meine These ist nur, dass umgekehrt frei und kostenpflichtig nicht zusammen passt, eben weil jeder quelloffene Software kompilieren und dann nutzen kann. Frei ist mehr als nur kostenfrei.”

Das Sinn daraus erschliesst sich mir nicht. Man kann doch mit Synergy machen, was man will. Du kannst es (wie weiter oben gezeigt) doch auch kostenlos downloaden. Nur wenn du die aktuelle stable haben willst, musst du direkt beim Hersteller (ein einziges mal) für den Download zahlen.

Schau dir mal das aktuelle Q&A mit Linus Torvalds an. Dort erzhählt er, dass er damals jung und dumm war, als er eine eigene Lizenz schrieb, die so unfrei war, dass sie den Nutzern verboten hat das Geld die Hände wechselt. Als er seinen Fehler erkannte, hat er zur GPL gewechselt, die das ausdrücklich erlaubt.

“Deshalb hoffe ich, dass Beispiele wie dieses keine Schule machen und die Programmierer andere Wege der Finanzierung finden.”

Das hoffe ich aber nicht. Das ist z.B. das Geschäftsmodell von Redhat. Die fahren da extrem gut mit und bei dem, was Redhat zum Kernel und diversen OSS-Projekten beiträgt kann man ja wohl sagen, dass alle was davon haben. Bei Redhat musst du auch für die Binaries zahlen. Oder du nutzt den kostenlosen “mirror” CentOS.

Ganz ehrlich, du kritisierst hier einen der zentralen Punkte die OSS überhaupt erst so erfolgreich machen. Das Profimagazin Chip hat das, wie so vieles anderes, einfach auch nicht verstanden.

]]>
Kommentar zu Das neue LibreOffice 4.4 unter Ubuntu installieren von Christoph Langner http://linuxundich.de/gnu-linux/libreoffice-4-4-unter-ubuntu-installieren/#comment-63927 Sat, 31 Jan 2015 18:27:19 +0000 http://linuxundich.de/?p=28264#comment-63927 Einmal aus und wieder eingeloggt?

]]>