Kommentare für Linux und Ich http://linuxundich.de Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT Thu, 31 Jul 2014 13:01:25 +0000 hourly 1 http://wordpress.org/?v=3.9.1 Kommentar zu Digittrade DVB-T Stick von Christoph http://linuxundich.de/empfehlungen/digittrade-dvb-t-stick/#comment-60754 Thu, 31 Jul 2014 13:01:25 +0000 http://linuxundich.de/de/?p=7366#comment-60754 Hi Bernd, hast du dir mal den entsprechenden Wiki-Ubuntuusers-Artikel angesehen? Die Treiber-CD brauchst du eigentlich nicht, du musst nur eine Firmware nachinstallieren. Grüße, Christoph.

]]>
Kommentar zu Digittrade DVB-T Stick von Bernd Patczowsky http://linuxundich.de/empfehlungen/digittrade-dvb-t-stick/#comment-60753 Thu, 31 Jul 2014 12:58:13 +0000 http://linuxundich.de/de/?p=7366#comment-60753 Hallo,

ich habe mir gestern den DVBT Stick gekauft und bekomme ihn nicht installiert. Er wird bei ubuntu 14.04 scheinbar nicht erkannt. Ich habe zwei verschiedene Pcs damit ausprobiert. Ohne Ergebnis. Asl Programm verwende ich Kaffeine, aber wie gesagt: soweit kam es gar nicht. Der Stick wurde nicht erkannt. Die beiliegende CD hat nicht geholfen (Treiberdownload). Es wäre ganz toll, wenn du mir helfen könntest.
Viele Grüße
Bernd

]]>
Kommentar zu Raspberry Pi als Jukebox für Google Music, Spotify oder Musik vom NAS von Christoph http://linuxundich.de/raspberry-pi/raspberry-pi-als-jukebox-fuer-google-music-spotify-oder-musik-vom-nas/#comment-60752 Thu, 31 Jul 2014 12:43:17 +0000 http://linuxundich.de/?p=25795#comment-60752 Hmmmm, DLNA benutze ich zusammen mit dem RasPi eigentlich nie. Hast du mal die Last im Auge behalten? Vielleicht läuft der RasPi beim DLNA-Streamen auf Hochlast und ist überfordert?

]]>
Kommentar zu 10 oder 20 To-dos nach der Installation von Ubuntu 14.04 von Christoph http://linuxundich.de/gnu-linux/10-20-todos-nach-installation-von-ubuntu-14-04/#comment-60751 Thu, 31 Jul 2014 12:41:51 +0000 http://linuxundich.de/?p=24264#comment-60751 Hört sich für mich auch nach einem Hardware-Problem an. Die Tipps vom Alex könnten uns zum Ziel führen, allerdings ist die Frage vielleicht besser in der LinuxUndIch-Community aufgehoben. Hier im Blog verlieren wir schnell die Übersicht :)

]]>
Kommentar zu Raspberry-Pi-Einstieg: Was kaufen? Wie installieren? Wie starten? von Christoph http://linuxundich.de/raspberry-pi/raspberry-pi-einstieg-was-kaufen-wie-installieren/#comment-60749 Thu, 31 Jul 2014 12:38:59 +0000 http://linuxundich.de/?p=25604#comment-60749 Hi Stefan, danke für das Lob. Die von mir genutzten Themes sind Numix Circle für die Icons, Numix für GTK und Numix Frost für die Shell. Grüße, Christoph

$ pacaur -Ss numix | grep installed
aur/numix-icon-theme-git 0.r39.51e148d-1 (63) [installed]
aur/numix-circle-icon-theme-git 0.r104.bbec939-1 (61) [installed]
aur/gtk-theme-numix-solarized 2014.06.14-4 (15) [installed]
aur/numix-frost-themes 1.0-2 (4) [installed]
]]>
Kommentar zu Raspberry-Pi-Einstieg: Was kaufen? Wie installieren? Wie starten? von Stefan http://linuxundich.de/raspberry-pi/raspberry-pi-einstieg-was-kaufen-wie-installieren/#comment-60745 Thu, 31 Jul 2014 12:25:42 +0000 http://linuxundich.de/?p=25604#comment-60745 Guter Artikel und “schöner” Screenshot von deinem Desktop. Welches Theme hast du denn im Einsatz? Schaut irgendwie nach Numix aus, nur in einer blauen Variante.

]]>
Kommentar zu Texte in Markdown-Syntax und Live-Ansicht mit Haroopad verfassen von Ole http://linuxundich.de/gnu-linux/texte-markdown-syntax-live-ansicht-haroopad-verfassen/#comment-60741 Thu, 31 Jul 2014 11:54:59 +0000 http://linuxundich.de/?p=25899#comment-60741 Cool. Nachdem sich das ReText auf meiner Arch-Kiste irgendwie zerlegt hat, kommt dieser Artikel genau richtig! :-) Danke sehr.

]]>
Kommentar zu Raspberry Pi als Jukebox für Google Music, Spotify oder Musik vom NAS von beech_13465 http://linuxundich.de/raspberry-pi/raspberry-pi-als-jukebox-fuer-google-music-spotify-oder-musik-vom-nas/#comment-60732 Thu, 31 Jul 2014 08:51:36 +0000 http://linuxundich.de/?p=25795#comment-60732 Wer mit einem Synology-NAS arbeitet, findet hier eine schriftliche Anleitung für ein Multiroom-System mit Squeezeplug (die dort genannte Verlosung ist leider schon agelaufen). Wer keinen Spotify-Account hat/haben will, kann den entsprechenden Abschnitt problemlos überspringen.

]]>
Kommentar zu 10 oder 20 To-dos nach der Installation von Ubuntu 14.04 von Christoph http://linuxundich.de/gnu-linux/10-20-todos-nach-installation-von-ubuntu-14-04/#comment-60731 Thu, 31 Jul 2014 08:44:36 +0000 http://linuxundich.de/?p=24264#comment-60731 Gerne geschehen :) Die nächsten 8 Wochenenden sind leider schon verplant, da meine Schwiegermutter aus Südamerika zu Besuch ist, aber danach… :)

]]>
Kommentar zu 10 oder 20 To-dos nach der Installation von Ubuntu 14.04 von Christoph http://linuxundich.de/gnu-linux/10-20-todos-nach-installation-von-ubuntu-14-04/#comment-60730 Thu, 31 Jul 2014 08:42:03 +0000 http://linuxundich.de/?p=24264#comment-60730

ich habe auf dem Netbook meiner Frau (Acer one A150) erfolgreich das Ubuntu 14.04 LTS installiert und es nach langem rumgoogeln auch geschafft, den unsinnigen Gastzugang rauszuwerfen (damit die Kiddies nicht mal eben surfen können). Ärgerlich, dass sich das nur mittels kryptischer Terminal-Eingaben realisieren läßt und nicht einfach per Konfiguration über die GUI. Sehr anachronistisch….

Gratulation, zur Installation und der Entscheidung auf ein Linux zu setzen. Dass du ab und an unter Linux zu einem Terminal greifen musst, ist etwas mit dem du unter Linux leben musst. Eine GUI für jede Einstellungsmöglichkeit zu schaffen wäre schlicht nicht möglich. Im Endeffekt kannst du Konfigurationsdateien mit der Windows-Registry vergleichen, nur haben Textdateien den Vorteil, dass man sie Notfalls noch von einem Live-Linux heraus bearbeiten kann, sollte dein System mal nicht booten.

Nun motzt meine Frau (zu Recht), das die nervige Startleiste links ihr zuviel Platz im Browser klaut.
Mir persönlich war diese Leist auch von Anfang an ein Dorn im Auge, habe aber keine Möglichkeit gefunden zu einem “normalen” Desktop zu wechseln oder sie wenigstens ausblenden zu können (quasi so, dass sie nur erscheint, wenn man mit der Maus links raus fährt – das wäre ideal!)

Ich denke mal, dass dies hier der entsprechende Wiki-Artikel bei ubuntuusers.de sein müsste… http://wiki.ubuntuusers.de/Unity/Unity_Arbeitsbereich#Einstellung-Autohide

]]>