Kommentare für Linux und Ich http://linuxundich.de Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT Mon, 23 Feb 2015 11:57:05 +0000 hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.1.1 Kommentar zu Kodi- bzw. XBMC-Plugin für Amazon Prime Instant Video und den Raspberry Pi von Spatzenhirn http://linuxundich.de/raspberry-pi/kodi-bzw-xbmc-plugin-fur-amazon-prime-instant-video-und-den-raspberry-pi/#comment-64084 Mon, 23 Feb 2015 11:57:05 +0000 http://linuxundich.de/?p=27807#comment-64084 Das Verhalten, das du da beschreibst, stelle ich auch auf anderen Systemen fest. Ich habe bisher Amazon Instant Video auf der Wii (nicht Wii U) geschaut. Erstes Video läuft prima, zweites ruckelt und buffert. Ich habe es bisher auf den jeweils späteren Zeitpunkt geschoben (Leitung oder Amazon-Server). Finde keine Lösung für das Problem. Witziger Weise läuft der Stream auf dem PC sauber. Ich spiele mit dem Gedanken, mich mit dem Raspberry Pi und Kodi zu beschäftigen, wenn aber da das gleiche Problem besteht, sehe ich wohl lieber davon ab.

]]>
Kommentar zu Kodi- bzw. XBMC-Plugin für Amazon Prime Instant Video und den Raspberry Pi von yesfan http://linuxundich.de/raspberry-pi/kodi-bzw-xbmc-plugin-fur-amazon-prime-instant-video-und-den-raspberry-pi/#comment-64083 Mon, 23 Feb 2015 06:43:58 +0000 http://linuxundich.de/?p=27807#comment-64083 Ich vermute mal, dass das mit dem Ruckeln wohl an Amazon liegt. Am gestrigen Sonntag-Abend zur besten 20:15-Sendezeit ging auch bei mir gar nichts mehr, auch runterschrauben auf 480p half nix. Dagegen hatte ich bisher an normalen Wochentagen auch mit 720p/4000 noch nie ein Problem. Probiers doch noch mal, wenn vermutlich weniger Leute bei Amazon schauen.

]]>
Kommentar zu Kodi- bzw. XBMC-Plugin für Amazon Prime Instant Video und den Raspberry Pi von Herb http://linuxundich.de/raspberry-pi/kodi-bzw-xbmc-plugin-fur-amazon-prime-instant-video-und-den-raspberry-pi/#comment-64082 Sun, 22 Feb 2015 19:47:33 +0000 http://linuxundich.de/?p=27807#comment-64082 Vielen Dank für die super Anleitung! Es hat alles funktioniert und ich bin total begeistert von der HD Video-Performance. Tatsächlich ist die Performance in den Menüs manchmal etwas zäh, aber ich finde das ist schon noch akzeptabel.

Ich war schon kurz davor mit die Amazon Box zu bestellen, jetzt habe ich aus einem ohnehin vorhandenen RaspberryPi eine Kiste gemacht, die mir sogar den kleinen Linux PC (Intel Atom) ersetzt, mit dem ich bisher an dem Fernseher immer über den Brower YouTube geschaut hatte.

Zwei Stolpersteine würde ich gerne erwähnen, auf die man vielleicht noch etwas deutlicher hinweisen könnte, um es anderen Nachahmern leichter zu machen:

– An der Stelle an der man das Addon installiert hat, und der Hinweis steht man möge gleich die maximale Bitrate auf 1080p@10kb stellen, könnte direkt der Hinweis auf das Umstellen der Sprachversion des Addons von US auf DE stehen. Ich habe ein paar Stunden damit gekämpft dass ich nur 5 Videos im Prime Addon angeboten bekommen hatte, die alle “in Deinem Land nicht abspielbar sind”. Den Hinweis in den letzten Zeilen des Artikels hatte ich gelesen, aber mit dem Einstellen der allgemeinen Spracheinstellung in Verbindung gebracht.

– Das Navigieren in Kodi zum Hinzufügen der Quellen und dann zum Installieren des eigentlichen Addons finde ich ziemlich schwierig zu überblicken. Vielleicht tun sich erfahrenere Kodi Anwender hier weniger schwer. Mir hätte der Hinweis geholfen öfter mal den Menüpunkt “..” zu probieren, damit findet man dann schon irgendwann das was man sucht.

Wie gesagt, das alles nur als Tipp was es mir persönlich noch leichter gemacht hätte. Das soll keine Kritik an dem echt schön gemachten Artikel sein.

Viele Grüße, Herb

]]>
Kommentar zu Kodi- bzw. XBMC-Plugin für Amazon Prime Instant Video und den Raspberry Pi von artbond http://linuxundich.de/raspberry-pi/kodi-bzw-xbmc-plugin-fur-amazon-prime-instant-video-und-den-raspberry-pi/#comment-64081 Sat, 21 Feb 2015 13:29:14 +0000 http://linuxundich.de/?p=27807#comment-64081 Hey danke für die Anleitung.
Habe auch Openelec mit Kodi inklusive der Amazonerweiterung installiert. Leider ruckelt das ohne ende, alle paar Sekunden kurzer Stilstand. Habe den Pi jetzt übertaktet und die Qualität auf 480@2000 runter gedreht trotzdem keine Besserung. ARD und ZDF sowie DMAX laufen flüssig an der Bandbreite scheint es nicht zu liegen. Hat jemand eine Idee?

Grüße
Art

]]>
Kommentar zu 10 oder 20 To-dos nach der Installation von Ubuntu 14.04 von Sabrina http://linuxundich.de/gnu-linux/10-20-todos-nach-installation-von-ubuntu-14-04/#comment-64080 Sat, 21 Feb 2015 10:08:40 +0000 http://linuxundich.de/?p=24264#comment-64080 Hey Christoph, erstmal vielen vielen Dank für deine tollen Tipps! Haben sehr geholfen, und ich wünschte, ich hätte diese Seite schon früher gefunden :)

Auf meinem PC arbeite ich mit vier Arbeitsflächen (2×2) und habe vor kurzem über Compiz verschiedene Hintergrundbilder dafür eingestellt. Seitdem werden Anwendungen/Dateien nicht mehr am Desktop angezeigt, im Schreibtisch-Ordner im Dateiverzeichnis aber schon.
Hat jemand eine Idee, wie ich das richten kann? Also, ohne dass ich meine Desktop-Strukur wieder ändern muss?

Danke schonmal :)

]]>
Kommentar zu Kodi- bzw. XBMC-Plugin für Amazon Prime Instant Video und den Raspberry Pi von Konqui http://linuxundich.de/raspberry-pi/kodi-bzw-xbmc-plugin-fur-amazon-prime-instant-video-und-den-raspberry-pi/#comment-64079 Sat, 21 Feb 2015 08:24:25 +0000 http://linuxundich.de/?p=27807#comment-64079 Moin,

wenn noch jemand einen Tipp zu 5.1 hat das wäre super. Alle anderen Formate die ich abspiele haben 5.1.

]]>
Kommentar zu Dell bringt das 15-Zoll-Laptop Precision M3800 als Developer Edition mit Ubuntu von Stephan http://linuxundich.de/gnu-linux/dell-15-zoll-laptop-precision-m3800-developer-edition-ubuntu/#comment-64078 Thu, 19 Feb 2015 13:39:35 +0000 http://linuxundich.de/?p=28243#comment-64078 Ich komme über den Artikel über das HP Elitebook Folio 1020 hierher, aber auch hier keine echten Maustasten im Gerät. Eine absolute Unsitte, nur um Apple nachzuäffen.

]]>
Kommentar zu HPs neues Ultrabook HP Elitebook Folio 1020 kommt mit Ubuntu von Stephan http://linuxundich.de/gnu-linux/hps-neues-ultrabook-hp-elitebook-folio-1020-kommt-mit-ubuntu/#comment-64077 Thu, 19 Feb 2015 13:38:05 +0000 http://linuxundich.de/?p=27222#comment-64077 Leider wieder mal ein Laptop ohne (echte) Maustasten, ergo nicht zu gebrauchen.

]]>
Kommentar zu Kodi- bzw. XBMC-Plugin für Amazon Prime Instant Video und den Raspberry Pi von Tobi http://linuxundich.de/raspberry-pi/kodi-bzw-xbmc-plugin-fur-amazon-prime-instant-video-und-den-raspberry-pi/#comment-64074 Thu, 19 Feb 2015 01:53:21 +0000 http://linuxundich.de/?p=27807#comment-64074 Also bei mir läuft es nicht ganz so flüssig leider und auch sieht das Ergebniss nicht nach 1080p aus.

Aber super Anleitung :).

]]>
Kommentar zu Adobe Flash für Firefox, Opera, Chromium und Chrome unter Ubuntu 14.04 und 14.10 installieren von paul http://linuxundich.de/gnu-linux/adobe-flash-unter-ubuntu-14-04-14-10-installieren/#comment-64073 Wed, 18 Feb 2015 23:44:03 +0000 http://linuxundich.de/?p=26670#comment-64073 thx
kubuntu 14.04
nur in Opera 27.0 hab ich flasch 16,0,0,305
chrome und firefox haben nur flash 11
fragt mich nicht wie das geht, offiziell gibts ja nur flash 11 für linux.

Fazit: Opera herunterladen! :-)

]]>