Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

Erstellen von Beiträgen nicht möglich

Verschlagwortet: 

Dieses Thema enthält 8 Antworten, hat 2 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 2 Monaten, 3 Wochen von  Christoph aktualisiert.

9 Beiträge anzeigen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #25386

    Christoph
    Super-Administrator

    Aktuell meldet das Forum beim Erstellen neuer Beiträge “FEHLER: Dein Thema kann derzeit nicht erstellt werden.”, wenn man nicht gerade mit Adminrechten unterwegs ist. Ich sitze gerade an dem Problem…

    #25394

    richx
    Teilnehmer

    Test

    #25396

    richx
    Teilnehmer

    Komisch, hier gehts! Im Hardware Thread konnte ich nicht Posten!

    #25397

    richx
    Teilnehmer

    Mein erster Post hat funktioniert, vielleicht geht nur der 2. Nicht.

    #25398

    Christoph
    Super-Administrator

    Ich verstehe das Problem auch noch nicht. Mit meinem Test-Account ging es im Allgemein-Forum, aber nicht im Raspi-Forum. Ich schaue weiter!

    #25399

    richx
    Teilnehmer

    Gibt es keine Einträge in den Log?

    #25404

    Christoph
    Super-Administrator

    Kannst du es nochmal testen? Ich denke es geht jetzt — bei dir. Ich vermute, dass es an der Registrierung liegt. Ich nutze nicht die Registrierung von bbpress sondern die von WordPress selber. Bei dieser lässt sich das Captcha besser einbauen. Dadurch wird der User allerdings nichts sofort in die Benutzertabelle des Forums eingetragen, das geschieht erst später durch einen Cronjob. Ich muss also die Registrierung noch ein wenig ändern.

    #25405

    richx
    Teilnehmer

    Test2

    #25441

    Christoph
    Super-Administrator

    Ich habe das Problem in den Griff bekommen: Schuld war die Blacklist gegen Kommentar-Spam im Blog. Auf dieser standen dank dem Blacklist Auto Updater für WordPress von Sergej Müller zahlreiche Begriffe, die Spammer gerne in ihre Kommentare einbauen.

    Nun scheint bbpress aber deutlich empfindlicher auf diese zu reagieren und ordnet Beiträge im Forum generell als Spam ein, auch wenn diese keine Wörter aus der Blacklist enthielten. Das Blog ist nun so eingestellt, dass Kommentatoren generell nie als Spammer eingestuft werden, wenn sie einen Kommentar mitsamt E-Mail-Adresse im Blog stehen haben. Hat also ein User erfolgreich einen Eintrag ins Blog stellen können, dann gingen also auch die nächsten immer durch.

    Nun habe ich die Blacklist erst einmal deaktiviert, mal sehen wie sich das auf den Kommentar-Spam im Blog auswirkt.

    Grüße
    Christoph

9 Beiträge anzeigen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Kommentare sind deaktiviert.