Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

Logo a logo, spanisches Buch zum Gestalten von Logos mit Inkscape

Logo a Logo, spanisches Inskcape-Buch zum Design von Logos unter CC-BY-NC-SA

| 3 Kommentare

Die Auswahl an Bücher für das wirklich gute Grafikprogramms für Vektorzeichnungen Inkscape ist leider ziemlich bescheiden. Amazon listet gerade einmal drei Bücher zu Inkscape auf, wobei gerade einmal eines dieser Bücher als aktuell zu bezeichnen wäre. Die anderen Bücher haben schon mehr als drei Jahre auf dem Buckel. Von daher habe ich mich sehr gefreut mit Logo a Logo ein wirklich gutes Werk zum Design von Logos für Inkscape gefunden zu haben.

Auf fast 150 Seiten erklärt Joaquín Herrera Goás in der zweiten Auflage seines Buchs “Logo a Logo” (Deeplink zum PDF) am Beispiel von zahlreichen bekannten Logos, wie man solche Grafiken in Inkscape erzeugen kann. Das Buch ist unter der Creative Commons BY-NC-SA lizenziert, es darf daher frei verteilt werden.

Der Haken an der Sachen? Das Buch ist auf Spanisch geschrieben, leider gibt es bislang auch wohl noch keine Übersetzungen. Mein Spanisch ist zwar gut genug, dass ich mich dank der vielen Screenshots durch das Buch kämpfen kann. Doch für eine Übersetzung reicht mein Spanisch nicht aus. Vielleicht finden sich hier ja Inkscape-Enthusiasten, die das Buch übersetzen wollen, würde mich wahnsinnig freuen…

Autor: Christoph Langner

Hallo, ich bin Christoph -- Linux-User, Blogger und pragmatischer Fan freier Software. Wie Ihr ohne Zweifel bemerkt haben solltet schreibe ich hier über Linux im Allgemeinen, Ubuntu im Speziellen, sowie Android und andere Internet-Themen. Wenn du Freude an meinen Artikel gefunden haben solltest, dann kannst du mir über Facebook, Google+ oder Twitter oder natürlich dem Blog folgen.

3 Kommentare

  1. Als Alternative kann ich die Screencasts von Heathenx empfehlen: http://screencasters.heathenx.org/

    106 Episoden auf Englisch, alle über Dinge, die man mit Inkscape machen kann. Sind paar richtig coole Sachen bei :)

  2. Da kommt mir mein Spanisch endlich mal nützlich, muchas gracias :)

  3. Leider kann ich überhaupt kein Spanisch. :/ Wer echt klasse, wenn sich da Leute für eine Übersetzung finden würden.

Hinterlasse eine Antwort

Auf Linux und Ich darf anonym kommentiert werden. Die Felder für Name und E-Mail-Adresse dürfen beim Eintragen eures Kommentars leer bleiben. Ich freue mich aber über jeden Kommentar, zu dem der Autor mit seinem Namen steht.