Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

Videos *und* Bilder direkt im Chat-Fenster von Pidgin betrachten

Heißes Eisen: Videos *und* Bilder direkt im Chat-Fenster von Pidgin betrachten

| 9 Kommentare

Im April habe ich schon einmal über das Pidgin-Plugin Embedded Video berichtet. Damit kann man wie bspw. bei Google Chat direkt im Chat-Fenster von Pidgins verlinkte Videos betrachten. Das Manko des Plugins war dass nur Videos dargestellt wurden, bekommt man einen Link zu einem Bild, so bleibt es beim Link. Der Entwickler lerosua hat nun eine Version des Plugins gebaut, die eben sowohl Bilder wie auch Videos einbettet.

[UPDATE] Im PPA von Andrea Piccinelli gibt es mittlerweile fertige Pakete dieses Plugins.

Ich würde nicht das komplette PPA einbinden, da dort ein bunter Blumenstrauß an Paketen vorgehalten wird. [/UPDATE]

Von diesem Plugin gibt es nur den Quellcode. Interessenten müssten das Plugin daher selber Kompilieren. Solltet Ihr das Umsetzen wollen, so findet Ihr den Source auf code.google.com. Ladet euch den Quellcode herunter, entpackt das Archiv, installiert die nötigen Bibliotheken und kompiliert danach den Code über den üblichen Dreisatz…

$ sudo apt-get install pidgin-dev libpurple-dev libwebkit-dev libcurl4-openssl-dev
$ ./configure
$ make
$ sudo make install

Wer will treibt kann sich natürlich die Mühe machen und mit fakeroot und Co. Pakete zum einfachen installieren bzw. deinstallieren machen. Danach müsst Ihr das Plugin in Pidgin noch wie hier beschrieben aktivieren.

Pidgin zeigt nun Videos und Bilder direkt im Chatfenster an

Ist das getan, dann sollten nun im Chat verlinkte Bilder und Videos direkt im Chat dargestellt werden. Verbesserungsbedürftig wäre noch die Darstellung der Bilder. Diese werden leider immer 1:1 und nicht in den Chat-Bereich eingepasst dargestellt. Große Bilder sind von daher kaum zu erkennen. Vielleicht nimmt sich ja jemand ein Herz und implementiert die Funktionalität ganz offiziell in Pidgin Embedded Video.

Autor: Christoph Langner

Hallo, ich bin Christoph -- Linux-User, Blogger und pragmatischer Fan freier Software. Wie Ihr ohne Zweifel bemerkt haben solltet schreibe ich hier über Linux im Allgemeinen, Ubuntu im Speziellen, sowie Android und andere Internet-Themen. Wenn du Freude an meinen Artikel gefunden haben solltest, dann kannst du mir über Facebook, Google+ oder Twitter oder natürlich dem Blog folgen.

9 Kommentare

  1. Das ist ja echt ganz nett. Viel wichtiger fände ich, dass MSN-Dateiübertragungen per Pidgin mal normalschnell laufen würden. Der Transfer geht hier nur mit < 10kbit/s voran :-(

    Pidgin und die ganzen anderen OpenSource Messenger kann ich leider nur zum reinen Chatten verwenden. Dateiübertragung durch den megageringen Durchsatz völlig unbrauchbar.

    Daher bringt mir dieses PlugIn leider auch nichts.

    • Das kann natürlich sein, aber mit beschwerden zu diesem Thema bist du eigentlich hier ganz falsch. Beschwere dich lieber bei den Entwicklern von Pidgin.

      Oder du hoffst einfach, das deine Beschwerde von hier aus weiter geleitet wird :)

  2. Danke für die Info, ich finde, das ist eine tolle Funktion. Wenn man im IRC herumfragt, wer dieses Feature auch im IRC gern hätte, stößt man fast komplett auf Ablehnung; was ich irgendwie nicht verstehe.

    Kennt jemand einen IRC-Client (wie Colloquy auf Mac OS X) für Linux, der dieses Feature beherrscht?

  3. Hey, das ist ja mal der Hammer!
    Vielen Danke!!!

  4. Hallo und vielen Dank für die Info und gleichzeitig eine Frage: Gibt es eine Möglichkeit, bei Pidgin mit Webcam zu chatten?

  5. Habs mal soweit geändert, dass die Bilder immer auf eine feste Breite von 500px skaliert werden.

    http://github.com/lordmalak/pidgin-embeddedvideo-imageview

Hinterlasse eine Antwort

Auf Linux und Ich darf anonym kommentiert werden. Die Felder für Name und E-Mail-Adresse dürfen beim Eintragen eures Kommentars leer bleiben. Ich freue mich aber über jeden Kommentar, zu dem der Autor mit seinem Namen steht.