Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

Ketchup im WLAN, Intrepid funkt nicht auf Kanal 12 und 13

16. Oktober 2008
von Christoph
7 Kommentare

Ketchup im WLAN, Intrepid funkt nicht auf Kanal 12 und 13

Habt ihr ein Upgrade auf Ubuntu Intrepid Ibex 8.10 gemacht und ihr findet euer WLAN auf einmal nicht mehr? In Kernel 2.6.27 wurden wohl Funktionen eingebaut, die verhindern dass man sich zu WLANs verbinden kann, die auf den Kanälen 12 und 13 laufen, da diese Kanäle bspw. in den USA nicht benutzt werden dürfen.

Dass die Kanäle nun auch in Europa nicht funktionieren, ist nicht Absicht der Kernelentwickler, sondern wohl eine Konsequenz aus dem globalen Handel. Es scheint so, dass viele Hersteller WLAN-Chipsätze, die eigentlich für den Markt in den USA bestimmt waren, auch für Notebooks verwenden die in Europa verkauft werden. Betroffen sind auf jeden Fall Notebooks mit dem Intel PRO/Wireless 3945ABG Chipsatz. Ich hatte hier beispielsweise ein Dell XPC Notebook vor mir, dass auf einmal mein WLAN nicht mehr fand…

Weiterlesen →

Lizenziert unter CC by-sa von Xjs-Khaos auf Flickr

8. Oktober 2008
von Christoph
70 Kommentare

VPN der Uni-Karlsruhe mit vpnc (überarbeitet)…

Neulich erreichte mich folgende Nachricht, wenn ich mit vpnc eine VPN-Verbindung zur Uni Karlsruhe aufbaute.

Ab Monatg den 29.09.2008 ist der VPN Verbindungsaufbau (aus dem WLANoder unterwegs) zum Campus Sued nur noch mit dem neuen Root Zertifikat der dt. Telekom moeglich. Dieses Zertifikat ist in dem Installationspaketdes RZ bereits enhalten, kann aber auch nachtraeglich heruntergeladen und importiert werden.

siehe: http://www.rz.uni-karlsruhe.de/rd/vpn.php

Juhu! :( Es ist also mal wieder Bastelarbeit angesagt. Meine alten Lösungen bzgl. vpnc und Uni-Karlsruhe sind wohl (zumindest teilweise) obsolet. Zeit das Thema wieder mal komplett neu aufzurollen…

Weiterlesen →

Troubleshooting Adobe Flash in Ubuntu

25. September 2008
von Christoph
45 Kommentare

Troubleshooting Adobe Flash in Ubuntu

Ich sehe oft, dass User selbst bei der aktuellen Version von Ubuntu Schwierigkeiten haben Flash-Animationen im Webbrowser abzuspielen. Im Laufe dieses Beitrages versuche ich ein paar Trick&Tipps zu geben, so dass jeder Ubuntu User schnell Flash zum laufen bekommt… Dabei ist es eigentlich wirklich einfach Flash mit Ubuntu zu benutzen. Es muss nur das Paket flashplugin-nonfree über die Paketverwaltung installiert werden und Flash sollte laufen.

Weiterlesen →

Firefox überträgt alle URLs zu Google? Sorry Heise, macht eure Hausaufgaben!

12. September 2008
von Christoph
19 Kommentare

Firefox überträgt alle URLs zu Google? Sorry Heise, macht eure Hausaufgaben!

In einem Land vor unserer Zeit war Heise für hochqualitativen IT-Journalismus bekannt. Doch heutzutage nähert sich der Verlag eher den Ergüssen der des Springer-Verlages Axel Springer AG an. Gerade gab es mal wieder ein klassisches Beispiel dafür.

Unter dem Titel Firefox sendet wie Chrome Daten an Google zitiert Heise die “ausgewiesenen” Spezialisten des Gemeinnützigen Verein zur Förderung der Suchmaschinen-Technologie und des freien Wissenszugangs und behauptet folgendes…

Weiterlesen →

Zahnloser Blauzahn

10. September 2008
von Christoph
3 Kommentare

Zahnloser Blauzahn

Ich hatte ja hier beschrieben, dass ich mir einen kabellosen Blauzahn-Nager zugelegt habe. Doch was muss ich feststellen. Am Desktop funktioniert die Maus klasse. Am Notebook nur eingeschränkt. Bewegt man die Maus, so fährt der Zeiger auf dem Bildschirm ziemlich irr herum. Also geht’s mal wieder an eine Problemsuche. Dazu erst einmal die Bluetooth-Adresse der Maus herausfinden…

Weiterlesen →

Lizenziert unter CC by-sa von BlueGoaॐ☮

5. September 2008
von Christoph
9 Kommentare

Bluetooth Maus mit Ubuntu Hardy benutzen

Nachdem mein altes Nagetier für den Laptop den Geist aufgeben hat, war eine neue Maus für den fällig. Da alle meine Rechner über Bluetooth verfügen, dachte ich mir, dass es Zeit ist, sich an eine Bluetooth-Maus zu wagen. Ich ich muss zugeben: Ich bin enttäuscht. So eine Bluetooth-Maus funktioniert ohne Bastelei. Das kann ja wohl nicht sein ;) Das Einrichten der Maus geht recht einfach, allerdings nur, wenn man weiß wo man zu suchen hat…

Weiterlesen →

VirtualBox 2.0 wurde veröffentlicht

4. September 2008
von Christoph
3 Kommentare

VirtualBox 2.0 wurde veröffentlicht

Gerade im Newsticker gelesen: VirtualBox 2.0 wurde veröffentlicht! Die wichtigsten Änderungen sind sicherlich der Support für 64-bit Betriebsysteme (natürlich nur auf 64-bit Hosts möglich) und der Umstieg von Qt3 auf Qt4. Außerdem gibt es endlich auch wieder Paketquellen für alle aktuellen Ubuntu und Debian Versionen.

Informationen zu den Downloads und den Paketquellen findet man auf der Download-Seite von VirtualBox. Außerdem gibt es dort natürlich auch noch ein vollständiges Changelog.

Laut Handbuch wurde das Erstellen einer Netzwerkbrücke – um eine virtuelle Maschine direkt in das lokale Netzwerk zu stellen – nicht vereinfacht. Schade, dass war eine der Funktionen, die ich für VirtualBox 2.0 erhofft hatte…

Lizenziert unter CC by-sa von trekkyandy auf Flickr

1. September 2008
von Christoph
22 Kommentare

Adobe Flash 10 Beta auf einem 64-bit Ubuntu nutzen

Adobe Flash wird bald in der Version 10 erscheinen. Eine Reihe von Verbesserungen wurde von Adobe bereits in Flash eingebaut. So braucht das Abspielen eines YouTube-Videos beispielsweise rund 5% weniger Prozessorlast (auf einem Pentium-M mit 1,6Ghz), Videos lassen sich nun vernünftig im Vollbild abspielen usw…

Vorab veröffentlicht Adobe eine Reihe an Beta-Versionen, die sich auf einem 32-Bit System recht leicht austesten lassen. Auf einem 64-Bit Ubuntu ist es jedoch aufwändiger diese zu testen. Nach wie vor liefert Adobe keinen Flashplayer für 64-bit Systeme aus. Allerdings kann man diese auch installieren. Mann muss jedoch ein bisschen mit dem Terminal hantieren.

Weiterlesen →

Lizenziert unter CC by-sa von Titanas auf Flickr

23. August 2008
von Christoph
3 Kommentare

Ubuntu Hardy mit Windows Mobile synchronisieren

Unglaublich, aber wahr. Es ist mittlerweile möglich ein PDA mit Windows Mobile mit Linux zu synchronisieren! Lange hat es gedauert, doch was lange währt wird endlich gut. Benötigt wird Ubuntu “Hardy Heron” 8.04, ein PDA mit Windows Mobile 5 oder 6 und ein USB-Kabel.

Out-of-the-box ist die Synchronisation leider noch nicht möglich. Doch die Bastelarbeit beschränkt sich auf die Installation von einer Reihe von Paketen aus den Paketquellen der Entwickler von SynCE.

Weiterlesen →

Lahm, lahmer, Handys von Sony Ericcson

14. August 2008
von Christoph
12 Kommentare

Lahm, lahmer, Handys von Sony Ericcson

Seit ein paar Wochen darf ich mich stolzer Besitzer eines Sony Ericcson W660i Handys nennen. Naja, nicht ich, sondern meine Freundin, aber man ist ja immer an netten Gadgets interessiert. Das Mobiltelefon ist nicht das neuste Modell, aber warum immer als early adopter Geld zum Fenster rauswerfen… Das Handy gehört in die Klasse der so genannten “Walkman-Handys”. Von dem Standpunkt aus tut das Handy auch wirklich einen tollen Job.

Die von Sony mitgelieferten Kopfhörer sind extraklasse, die Walkmanfunktion ist wirklich gut, man vermisst einen Ipod oder extra MP3-Player nicht wirklich. Aber liebe Sony-Mitarbeiter, was für einen Schwachsinn habt ihr euch überlegt, als ihr über den Datenaustausch mit einem Computer nachgedacht habt?

Weiterlesen →