Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

Andreas über seinen cirrus7 one “Weihnachts-PC”

22. Februar 2012
von Christoph
5 Kommentare

Andreas über seinen cirrus7 one “Weihnachts-PC”

Als ich Anfang Dezember beim Weihnachtsgewinnspiel auf linuxundich.de teilnahm hatte ich nicht im geringsten damit gerechnet, dass ich den cirrus7 one gewinnen könnte. Deswegen war ich umso erstaunter, als ich eine Woche später auf Google+ folgenden Post von Christoph fand: … Weiterlesen

Preissenkungen und weißes Modell beim Cirrus One

20. Februar 2012
von Christoph
2 Kommentare

cirrus7 One nun auch in Weiß und günstigeren Aufrüstpreisen

Felix von Cirrus7 hat seinem mit Linux ausgelieferten Kompaktrechner cirrus7 One (Test des cirrus7 One auf Linux und Ich) einen neuen Anstrich verpasst. Den schlanken und leisen Rechner gibt es jetzt nun auch in einer weißen Variante, die vielleicht sogar noch einen Tick besser aussieht. Zudem wurden die Aufpreise für die besseren Austattungsvarianten gesenkt.

8 GByte anstatt 4 Gbyte RAM kosten nun 49€ (vorher 59€), die Varianten mit Core i5 bzw. Core i7 jetzt 99€ (vorher 120€) bzw. 179€ (vorher 200€) mehr. Am stärksten sind die Preise bei den SSDs gesunken, wählt man eine Flash-Disk anstatt der 500 Gbyte HDD, so zahlt man bei der 64 Gbyte Version nur 29€ (vorher 70€) und bei der 128 € Crucual M4 99€ Aufpreis (vorher 180€).

Den Cirrus7 One gibts jetzt auch in weiß

Damit ist der One nach wie vor kein Schnäppchen, aber bei dem Verhältnis zwischen Power, Volumen und Gewicht ein recht einmaliges Angebot. Bei mir schnurrt nach wie vor die langsamste Variante mit Core i3 zur vollsten Zufriedenheit auf dem Schreibtisch und auch beim letzten Umzug erwies sich der Rechner als praktisch, da er mitsamt Zubehör in einer Sporttasche verschwand.

Rockiger Laptop und überarbeiteter cirrus7 one

18. April 2011
von Christoph
22 Kommentare

Neue Linux-PCs: Rockiger Satchbook und überarbeiteter cirrus7 one

Deutschland war leider lange Zeit Brachland, wenn es darum ging mit Linux vorkonfigurierte Computer kaufen zu können. Die meisten Händler/Hersteller nutzen Linux-Installation nur für Alibi-Installationen, die verhindern sollten dass der Rechner “nackt” verkauft werden musste. Ernsthafte Ambitionen, einen guten Rechner … Weiterlesen

...und einmal ohne Deckel

21. März 2011
von Christoph
40 Kommentare

Lautloser Design-PC mit guter Leistung und vorinstalliertem Ubuntu: Der One von Cirrus7

Auf der Facebook-Seite von Linux Und Ich hatte ich schon vor einigen Wochen geschrieben, dass ich gerade ein ziemliches Prachtstücken von einem Rechner für einen Beitrag zur Verfügung gestellt bekommen habe. Nun will ich das Rechnerlein endlich einmal für euch … Weiterlesen