Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

day-against-drm

6. Mai 2014
von Christoph
1 Kommentar

Internationaler Tag gegen DRM: 50 bis 60 Prozent Rabatt auf E-Books von O’Reilly

Heute am 6. Mai rufen Defective by Design.org und die Free Software Foundation wieder den internationalen Tag gegen DRM aus. An diesem — besonders für Linuxer — sehr traurigem Tag möchte man dem Engagement gegen DRM-Maßnahmen in Diensten und Produkten eine breitere Öffentlichkeit verschaffen und auch Spenden für weitere Initiativen sammeln. Diese nimmt die Free Software Foundation als Schirmherr über den Aktionstag entgegen.

Zur Feier der Aktion gibt O’Reilly bis Donnerstag, den 08.05. 2 Uhr Nachts 50 bis 60 Prozent Rabatt auf alle seine — grundsätzlich DRM-freien — E-Books. Die 60% gibt es ab einem Einkaufspreis von 100 US-Dollar. Bedenkt man was gute Fachbücher kosten, lässt sich hier viel Geld sparen. Die Rabatte sind auf allerdings auf oreilly.com beschränkt, da sich Verlage in Deutschland auch bei E-Books an die Buchpreisbindung halten müssen. Von daher kann man dementsprechend auch nur englischsprachige E-Books kaufen.

O’Reilly feiert den Day Against DRM.

The Debian Administrators Handbook als Paperback und GPL/CC-Download

10. Mai 2012
von Christoph
13 Kommentare

The Debian Administrator’s Handbook als Paperback und GPL/CC-Download

Ich möchte eure Aufmerksamkeit kurz auf das Debian Administrator’s Handbook lenken. Das Buch ist eine Übersetzung des französischen Werks Cahier de l’Admin Debian Squeeze, der beiden Debian-Entwickler Raphaël Hertzog und Roland Mas, die das Buch nach einer Crowd-Funding-Aktion, bei der fast 25.000 Dollar zusammen kamen, selber übersetzt haben.

Das Buch ist sowohl unter der GPL, als auch unter der CC-BY-SA lizenziert und kann/darf daher frei verteilt, online gelesen, als E-Book in verschiedenen Formaten heruntergeladen und alternativ auch über Lulu als Paperback gekauft werden. Das Erstellen des Buches, die Übersetzung und die Pflege kostet einiges an Aufwand, daher bitten die beiden Autoren das Buch bei gefallen zu kaufen oder eine Spende für das Projekt zu hinterlassen.

The Debian Administrators Handbook zum Download

Wer also für die Sommerferien, vorlesungsfreie Zeit oder den langen Sommer-Urlaub noch eine passende Lektüre sucht, der kann sich das Buch schonmal einpacken, 468 Seiten pures Debian-Know-how, das auch unter Ubuntu sicherlich nicht unnütz ist, warten auf euren Download oder Einkauf.

//PS: Und wer in der freien Zeit nichts zu tun hat und gar nicht erst ausspannen möchte, der kann sich daran setzen das Buch zu übersetzen. Das Buch wird mit Publican in einem github-Repository gemanagt, die Übersetzung erfolgt dann über po-Files. Weitere Informationen zur Übersetzung und Engagement bzgl. des Buches findet Ihr auf contribute to the project.

26. Juli 2011
von Christoph
Keine Kommentare

Kostenloses und unter Creative Commons lizenziertes E-Book: Mit Android auf Reisen

Vor ein paar Monaten habe ich euch das AndroidPITiden-Buch vorgestellt. Das unter der Creative Commons BY-NC-SA lizenzierte E-Book hat nun mit Android auf Reisen eine Fortsetzung gefunden. Auch diesmal könnt Ihr das Buch als ePub, PDF oder HTML-Version herunterladen und verteilen. Im Gegensatz zum ersten Buch geht es diesmal eigentlich nur im die Vorstellung von Apps, die sich ums Reisen drehen. Navigation, Sightseeing, Fotographie, Buchung von Flügen oder Hotels usw…

Es geht um das Thema “Mit Android auf Reisen”, und was man unterwegs so braucht. Angefangen von der Reisebuchung, über Karten und Navigationsapps, WLAN, Vor-Ort-Infos, Fotos & Co sowie medizinischen Krams bis hin zu Fragen bzgl. Roaming und Kostensparen erstrecken sich die Themen. Anders als beim AndroidPITiden-Buch werden sie hier allerdings nicht nur kurz angeschnitten, sondern ein wenig ausführlicher behandelt.

Das erste Buch war übrigens so erfolgreich, dass sich der Autor Andreas Rehberg einen Buch-Deal sichern konnte. Im September dieses Jahres wird es in überarbeiteten Form im Franzis-Verlag unter dem Namen “Das inoffizielle Android-Handbuch” erscheinen. Herzlichen Glückwunsch :)

Mit Android Auf Reisen