Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

GNOME-Shell neu starten falls Übersicht falsch dargestellt wird

20. Oktober 2011
von Christoph
26 Kommentare

GNOME-Shell neu starten falls Übersicht falsch dargestellt wird

Ich bin mittlerweile ein ziemlicher Freund der GNOME-Shell. Ich benutze sie schon seit längerer Zeit, erst unter Fedora 15, dann unter Ubuntu Natty 11.04 mit dem PPA des GNOME3 Teams und jetzt eben GNOME 3.2 aus Ubuntu Oneiric 11.10 heraus installiert. Allerdings habe nun in Oneiric des öfteren das in Bug #84481 beschriebene Problem, so dass die Übersicht falsch dargestellt wird. Es sind Fenster zu sehen, die eigentlich gar nicht auf dem aktuellen Desktop liegen und nicht alle Fenster werden komplett dargestellt. Wo genau das Problem liegt ist mir leider bislang nicht bekannt, es scheint aber Anwender mit Nvidia, ATI oder auch Intel-Grafikkarten gleichermaßen zu treffen.

Fehlerhafte Übersicht der GNOME-Shell in Ubuntu Oneiric 11.10

Sobald das Problem auftritt, bekommt man es leider nicht mehr so schnell los. Es verschwindet erst, wenn man die GNOME-Shell neu startet, indem man sich bspw. aus- und wieder einloggt. Aber zum Glück gibt es noch einen besseren Weg die Shell neu zu laden. Drückt Alt+F2 und gebt einfach “r” oder “restart” ein, danach flackern die Fenster auf dem Schirm kurz und die Shell sollte sich wieder wie gewünscht verhalten.

Die GNOME-Shell neu starten

Weitere Tipps&Tricks zur GNOME-Shell findet ihr übrigens im Gnome-Shell CheatSheet. Jeder, der mit dem Gedanken spielt die Shell einmal zu testen, sollte sich diese Übersicht auf jeden Fall einmal ansehen.

Dropbox-Erweiterung für Nautilus auch unter Ubuntu Natty mit GNOME3 oder Oneiric benutzen

25. September 2011
von Christoph
7 Kommentare

Dropbox-Erweiterung für Nautilus auch unter GNOME3 (d.h. Ubuntu Natty mit GNOME3 PPA oder Oneiric) benutzen

Ein kleiner Tipp für alle, die bereits GNOME3 und damit auch Nautilus 3.x aus dem GNOME3 Team PPA oder bspw. unter Ubuntu Oneiric direkt aus dem System heraus installiert haben. Aktuell wurde die Dropbox-Erweiterung noch nicht für Nautilus 3 angepasst. … Weiterlesen