Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

12. August 2011
von Christoph
3 Kommentare

Workaround für Liferea-Nutzer, die Linux und Ich abonniert haben

Mal eine kurze Sache in eigener Sache. Ich habe von einem Leser den Hinweis bekommen, dass der Feed in Liferea nicht richtig dargestellt wird. Anstelle des eigentlich gerade aktiven Artikels, sieht man immer den kompletten Feed der Seite. Ich hab das bei mir nachvollziehen können und gemerkt, dass meine Beiträge anfangs korrekt angezeigt werden, doch sobald Liferea versucht die Kommentare zu lesen, werden die zusätzlichen Beiträge geladen.

Liferea lädt komischerweise sämtliche Artikel nach

Solange ich nicht weiß, was da eigentlich wirklich schief läuft – der Feed von Linux und Ich ist eigentliche valide – empfehle ich Liferea-Nutzern die meinen Feed abonniert haben, das Nachladen der Kommentare abzustellen. Geht dazu in die Einstellungen des Feeds und aktiviert im Reiter “Erweitert” die Option “Ignoriere Kommentarfeeds dieses Abonnements”. Dadurch wird in der Liferea-Version aus Natty wie auch in der Unstable-Variante der Feed dann ohne Probleme angezeigt.

Stellt Liferea so ein, dass der Kommentarfeed ignoriert wird

Wenn jemand einen Tipp hat, was da eigentlich schief läuft, wäre ich ganz happy. Da bspw. Akregator kein Problem mit dem Feed von Linux und Ich hat, gehe ich davon aus dass da irgendwas bei Liferea aus dem Ruder läuft. Allerdings habe ich auf die Schnelle keinen passenden Bug gefunden.