Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

wally-icon

3. Dezember 2014
von Christoph Langner
1 Kommentar

Android-Wallpaper-App Wally wird Open-Source

Die kleine Wallpaper-App für Android Wally hatte ich euch schon einmal Mitte August vorgestellt. In der Zwischenzeit hat sich bei Wally allerdings einiges getan: So gibt es etwa mit Wallhaven.cc eine neue Quelle für die von Wally angebotenen Bilder. Die zuvor genutzten Hintergrundbilder von Wallbase.cc sind inzwischen offline, nachdem der Entwickler Yotoon sich ein Jahr zuvor krank gemeldet hatte und die Webseite nicht mehr vom Rest der Crew betreut werden konnte. Mit Wallhaven arbeitet das restliche Wallbase-Team nun aber schon an dem Nachfolger von Wallbase.

Doch auch bei Wally selber hat sich in der Zwischenzeit etwas Interessantes getan. Der Entwickler hat im Zuge des letzten Updates der App nicht nur ein paar Bugs geschlossen, sondern auch den Quellcode zu Wally auf GitHub unter der Apache-2.0-Lizenz veröffentlicht. Da die Anwendung recht gut gestaltet ist und das aktuelle Material-Design von Android nutzt, kann man aus dem Quellcodein meinen Augen sich doch einiges für eigene Projekte abschauen.

wally-wallpaper-app

15. August 2014
von Christoph Langner
2 Kommentare

Wally sorgt für abwechslungsreiche Wallpaper auf dem Homescreen

Ein schneller Tipp für alle, die es Leid sind, immer auf das selbe Hintergrundbild zu schauen, wenn sie das Android-Handy oder -Tablet anschalten — und auch keine Lust haben lange nach einem anderen Bild zu suchen. Auf Seiten wie wallbase.cc gibt es einer schier unermessliche Auswahl an Wallpapern für Handys, Tablets und natürlich auch den Computer. Allerdings stöbert es sich vom Handy aus nicht all zu komfortabel durch das Repertoire. Weicht man auf den Rechner aus, müsste man das Bild erst einmal von Hand aufs Handy schaufeln. Von daher sind Wallpaper-Apps wie etwa Zedge schon seit den Anfangstagen von Android äußerst populär.

Wer es gerne ein bisschen komfortabler haben möchte, der sollte sich die noch sehr junge Wallpaper-App Wally ansehen. Wally macht das Archiv von wallpaper.cc für mobile Geräte zugänglich, dabei durchsucht ihr Wallbase nach Schlagwörtern, markiert einzelne Bilder als eure Favoriten und ladet die Bilder aus der App heraus auf euren Homescreen. Bei der Gestaltung orientiert sich Wally an den Vorgaben zum Material-Design, das Google im Rahmen von Android L entwickelt hat. Farben, Übergänge und Animationen, alles in Allem macht Wally richtig viel her, ohne mit Anzeigen oder einer Rechte-Orgie zu nerven — dabei ist die App obendrein noch kostenlos. Weitere Screenshots und Informationen bekommt ihr auf der Homepage des Entwicklers.

svgeneration

19. April 2014
von Christoph Langner
Keine Kommentare

Linktipp: SVGeneration erzeugt über 80 Muster für Wallpaper und Hintergründe als SVG

Neulich hatten einige von euch ja den Link zu Trianglify recht interessant gefunden. Besonders auf Google+ und Facebook kamen eine Reihe von Likes zusammen. Mit SVGeneration bin ich gerade über eine sehr ähnliche Seite gestolpert. Sie kann auch die Dreiecksmuster generieren, erzeugt aber 80 weitere schlichte Muster, die sich für Wallaper und Hintergründe benutzen lassen. Wie auch bei Trianglify lassen sich auch bei SVGeneration die Dateien als SVG herunterladen oder aber auch als CSS exportieren und so beliebig weiterverarbeiten.

SVGeneration erzeugt über 80 Muster als SVG-Datei.

pattern

16. April 2014
von Christoph Langner
Keine Kommentare

Linktipp: Trianglify erzeugt Wallpaper im Nexus-Stil

Als Google sein Nexus-4-Handy vorstellte, fielen nicht nur die damals beeindruckenden technischen Details ins Auge, sondern auch die recht schlichten, aber dennoch farbenfrohen Wallpaper ins Auge. Wer diesen Look selber gestalten möchte, der kann sich mal die Web-App Trianglify ansehen. Sie generiert eben solche Netze aus bunten Dreiecken im Browser, das Ergebnis lässt sich als SVG-Datei herunterladen und als Wallpaper oder auch als CSS-Hintergrund für Webseiten weiterverarbeiten. Auf dem selben Prinzip basiert der Desktop Pattern Generator, er erlaubt allerdings das Ändern der Parameter bequem per Schieberegler. Den Code zu beiden Projekten findet ihr jeweils bei Github (TrianglifyTriangle-Play-App).

Trianglify generiert farbenfrohe Netze als SVG-Dateien aus Dreiecken für Wallpaper oder Hintergründe .