Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

Sheldon Cooper aus The Big Bang Theory liebt Ubuntu

| 17 Kommentare

Ich glaube darüber muss man nicht viele Worte verlieren. Die nerdige Comedy-Show The Big Bang Theory über zwei Physiker und eine Kellnerin läuft (aktuell wohl gerade nicht) in Deutschland bei Pro Sieben…

(via Seilo @ Geeky Ogre)

Autor: Christoph

Hallo, ich bin Christoph -- Linux-User, Blogger und pragmatischer Fan freier Software. Wie Ihr ohne Zweifel bemerkt haben solltet schreibe ich hier über Linux im Allgemeinen, Ubuntu im Speziellen, sowie Android und andere Internet-Themen. Wenn du Freude an meinen Artikel gefunden haben solltest, dann kannst du mir über Facebook, Google+ oder Twitter oder natürlich dem Blog folgen.

17 Kommentare

  1. Pingback: Tweets die Sheldon Cooper aus The Big Bang Theory liebt Ubuntu | Linux und Ich erwähnt -- Topsy.com

  2. Ob das uns allerdings in die bestmögliche Gesellschaft bringt, darf ich augenzwinkernd bezweifeln. ;-)


  3. Peter:

    Ob das uns allerdings in die bestmögliche Gesellschaft bringt, darf ich augenzwinkernd bezweifeln.

    das möchte ich aber fahnenschwingend bejahren! Sheldon ist der Beste *jubelkreisch* ;)

  4. barabas da kann ich dir nur zustimmen!

    An unsern lieben Blogger Chris:
    Bitte einen Hinweis auf das Video in den Text bringen.
    Sonst denkt man wieder das jemand was behauptet ohne es zu beweisen.

    Und das wollen wir ja nicht.

    Liebe Grüße
    Das Wort

    PS: Wird der uu.de-Planet irgendwann auch Videos anzeigen?

  5. Welche folge war das?

  6. Und Sheldon mag Windows 7 nicht: ;-)

    http://www.youtube.com/watch?v=xpPQV4eqrmA

  7. Is aber auch recht offtopic …

  8. Ubuntu? Das war doch das benutzerfreundliche Debian, oder?

  9. Oh, ich habe die Serie früher sehr gern geguckt. Schade dass die momentan nicht mehr hier in Deutschland läuft.

  10. Cool, er sagt nicht: “My favorite operating system”, sondern “My favorite Linux-based operating system”. Etwas Selbstironie kommt immer gut. Auf ein anderes OS übertragen müsste es heißen: “You’re my favorite operating system from Cupertino (or Redmond).” Es gibt doch nix Schlimmeres als diese Fanatiker, die ihr Lieblingssystem für die Rettung des Planeten halten :-).

Hinterlasse eine Antwort

Auf Linux und Ich darf anonym kommentiert werden. Die Felder für Name und E-Mail-Adresse dürfen beim Eintragen eures Kommentars leer bleiben. Ich freue mich aber über jeden Kommentar, zu dem der Autor mit seinem Namen steht.