Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

Richard Stallman spricht auf der TEDxGeneva 2014

12. September 2014 von Christoph | 2 Kommentare

Der Vortrag ist zwar nicht mehr ganz taufrisch, sondern entstand schon im April dieses Jahres, aber warum nicht. Richard Stallman ist immer wieder nett zu anzuhören — auch wenn man nicht jede seiner Aussagen teilen muss. Diesmal spricht er zum ersten mal auf einer TEDx-Konferenz, in diesem Fall auf der Genfer Ausgabe der Veranstaltung — Das Thema des Vortrags behandelt, wohl kaum verwunderlich, freie Software und wie proprietäre Programme und Dienste den User kontrollieren.

It is the first TEDx talk of the founder of Free Software movement. Stallman, RMS for short, has changed the world with his vision of freedom for the digital age. He launched the GNU operating system, used with Linux as a component, and inspired the development of Creative Commons licences and Wikipedia project. In this talk, Stallman describes how nonfree programs give companies control of their users and what users can do in order to recover control over their computing.

(Bildquelle: yourcmc.ru, lizenziert unter CC-BY-SA)

Android Sauce berichtet über FOSS für Android

27. Januar 2012
von Christoph
1 Kommentar

Android Sauce berichtet über Open-Source für Android

Android basiert auf dem Linux-Kernel und viele Komponenten sind Open-Source, doch freie Software hat es unter Android nicht leicht. Der Android Market unterscheidet nur zwischen kostenpflichtig und kostenlos, die Lizenz der Software interessiert dabei leider überhaupt nicht. Daher finde ich Projekte wie etwa das FDroid Repository spitze, über die man freie Software im Market entdecken kann.

Android Sauce auf Google+

Dmitri Popov, der auch schon einige Artikel zu Android für die Android User geschrieben hat, probiert sich jetzt an einer Google+ Seite rund um freie Software für Android. Auf Android Sauce wird nach dem Motto “Regular dose of open source” in englischer Sprache FOSS für Android vorgestellt und auch der eine oder andere Tipp zu den behandelten Programmen gegeben.

Noch gibts nicht viel Inhalt, die Seite ist heute erst gestartet, aber ich hoffe dass sie mit ein bisschen Anschubhilfe schnell Leser und Inhalt gewinnt. Wer keinen Bock auf Google+ hat, der kann Android Sauce auch auf dem Homeserver von Dmitri als Blog folgen.

Lizenziert unter CC by-sa von salimfadhley auf Flickr

4. Juli 2008
von Christoph
6 Kommentare

Google Talk, GMX bzw. Web.de MultiMessenger mit Gajim nutzen

ICQ ist nach wie vor einer der beliebtesten Instant-Messaging Protokolle überhaupt, doch die letzten Ereignisse zeigen mal wieder, dass die Betreiber solch proprietärer Dienste keinerlei Interesse haben, dass ihr Dienst von Anwendern benutzt wird, die nicht den “offiziellen” Client benutzen. … Weiterlesen