GNU/Linux

Start GNU/Linux
Die Welt der Open-Source-Software ist schier unendlich groß -- ich möchte dir einen Überblick verschaffen. In dieser Kategorie findest du Artikel rund um Linux und seine Distributionen. Meist über Debian, Ubuntu und Arch Linux, aber auch allgemeine Themen rund um freie Software finden hier ihren Platz.

Dateien/Ordner in Nautilus aka Files mit Root-Rechten bearbeiten

Eine der Stärken von Linux liegt in allgemeinem daran, dass das System seit Urzeiten als Mehrbenutzersystem konzipiert ist. User starten Anwendungen im Rahmen ihrer Benutzerrechte, sodass diese in der...
Google Chrome Druckskalierung

Chrome und Chromium 56 kennen nun endlich eine Druckskalierung

Es soll ja noch immer Menschen geben, die ab und an versuchen das Internet auszudrucken ;) Im Vergleich zu Firefox oder dem Internet Explorer hinkte Chrome bzw. Chromium allerdings...
Neofetch und Archey

Arch Linux stellt zu November 2017 die Entwicklung von 32-Bit Paketen ein

Auf der Mailingliste arch-dev-public wird seit gestern die Ankündigung diskutiert, wie man das Ende von Arch für 32-Bit-Rechner kommunizieren möchte: Das im Februar anstehende ISO-Image wird das Letzte sein, das man...
Poseidon Browser mit Adblocker, NoScript und mehr.

Poseidon: Linux-Browser mit Adblocker, NoScript und GTK3-Oberfläche

Im Netz tummeln sich ja zahlreiche "alternative" Browser, die sich ein spezielles Ziel vornehmen. Ob die perfekte Integration von Facebook und Co. oder möglichst optimaler Schutz der Privatsphäre durch...
Stylish und Userstyles.org im Browser

Chrome-Erweiterung Stylish jetzt mit User-Tracking

Der von Webseiten ausgelieferte Code ist nicht in Stein gemeißelt. Im Browser lässt sich dieser vor dem Anzeigen auf dem Display verändern -- Adblocker machen sich diesen "Trick" zu...

Hollywood macht das Terminal filmreif

Kleiner Tipp am Rande: Linux-User werden ja immer wieder als "Hacker" verbrämt, die wild auf der Tastatur herumtippen und bei denen immer nur kryptische Inhalte über den Bildschirm flimmern. In...

Nach Sicherheitslücken in Arch Linux scannen

Bei Arch Linux kümmert sich das aus der Arch-Community rekrutierte Arch CVE Monitoring Team darum diverse Quellen von Common Vulnerabilities and Exposures aka CVE-Meldungen im Auge zu behalten und gegebenenfalls Paketbetreuer zu...

Erfolgreicher Brute-Force-Angriff auf PwdHash

Mir ist heute aufgefallen, dass mein Browser die Password-Hashing-Seite PwdHash der Stanford University aufgrund eines Eintrags in die Liste der malwaredomains.com als Verteiler von Schadsoftware einstuft und den Seitenaufruf dementsprechend...

Findmnt zeigt eingebundene Laufwerke übersichtlich an

Oft sind es ja die kleinen Dinge, die einen Unterschied machen. Wie in diesem Beispiel: Ab und an möchte man wissen, ob und wohin das System einen USB-Stick oder eine...

GTK-Theme Flat-Plat mit Munix und Paper für Gnome oder Unity

In der letzten Zeit haben mich immer wieder Leser mit der Frage angeschrieben, was für ein Desktop-Theme auf meinen Screenshots zu sehen ist, beziehungsweise welches Wallpaper im Hintergrund durchschimmert:...

Humble Book Bundle: Unix presented by O’Reilly

Für den Fall, dass in eurem digitalen Bücherregal noch Lücken klaffen sollten, könnte das aktuelle Humble Book Bundle etwas für euch sein. Das "Unix-Bundle" enthält je nach von euch...

Arch Linux Pacman stolpert beim Aktualisieren von ttf-dejavu

Wer Arch Linux oder ein Arch-Derivat, das direkt auf den Arch-Quellen aufbaut, auf seinem Rechner einsetzt, der bemerkt seit gestern Abend, dass Update-Versuche mit pacman -Syu nicht mehr durchlaufen....

tmate: Der Teamviewer für das Terminal

Ich helfe ab und an anderen Linux-Usern Probleme mit ihrem System zu lösen. Üblicherweise genügen dafür ein paar Mails oder ein Chat, manchmal greife ich aber auch auf Teamviewer...

Mit MenuLibre das Anwendungsmenü bearbeiten

Installiert man unter Linux eine Anwendung aus der Paketverwaltung der Distribution, dann trägt sich diese in der Regel automatisch in das Anwendungmenü ein. Ganz egal ob man Gnome, KDE, Xfce...

Gnome-Erweiterungen per Skript über das Terminal installieren

Die Oberfläche der Gnome Shell basiert bekanntlich zu weiten Teilen auf JavaScript und CSS. Aufgrund dessen lässt sich das Design und Verhalten relativ einfach modifizieren. Mit den Gnome-Erweiterungen muss man...