Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

Lizenziert unter CC-BY-SA von liewcf auf Flickr

JBidWatcher ist wieder auf der Höhe der Zeit!

| 18 Kommentare

Juhu! JBidwatcher, ein Programm um automatisch auf Auktionen in letzter Sekunde zu bieten, funktionierte nun eine Weile schon nicht mehr, weil das bekannte große Auktionshaus seine Webseiten massiv umgebaut hat. Als einzige brauchbare Alternative erwies sich Biet-O-Matic installiert unter Windows 2000 in einer virtuelle Maschine.

[UPDATE 9.2.09] Auf next.jbidwatcher.com findet man eine noch nicht offiziell freigegebene Beta12 von JBidWatcher. Mit dieser klappt sowohl das Einlesen von Auktionen wie auch das Bieten wieder.[/UPDATE]

[UPDATE 18.1.09] Achtung! Anscheinend kann JBidWatcher noch nicht erfolgreich bieten.[/UPDATE]

Doch seit dem 11.1. hat diese Rechnerquälerei – die Maschine auf der die virtuelle Maschine lief hat nur 1Ghz – wohl ein Ende. Laut News Flash von der JBidWatcher-Homepage ist Beta10 veröffentlicht worden, die das Problem beheben soll…

This release should handle the Fixed Price problems, as well as other issues relating to eBay’s new pages. It should read My eBay Watching pages, as well. […] It should also resolve the international issues (ticket #508).

Scheint auch wieder zu funktionieren. Nach der Installation lies JBidWatcher wieder brav meine beobachten Auktionen ein. Morgen geht die erste Auktion zu Ende, auf die JBidWatcher bieten soll. Mal sehen ob es wieder klappt :)

Autor: Christoph Langner

Hallo, ich bin Christoph -- Linux-User, Blogger und pragmatischer Fan freier Software. Wie Ihr ohne Zweifel bemerkt haben solltet schreibe ich hier über Linux im Allgemeinen, Ubuntu im Speziellen, sowie Android und andere Internet-Themen. Wenn du Freude an meinen Artikel gefunden haben solltest, dann kannst du mir über Facebook, Google+ oder Twitter oder natürlich dem Blog folgen.

18 Kommentare

  1. Hallo Chris,

    wenn ich nach Wiki gehe für die manuelle Installation bekomme
    ich leider folgende Fehlermeldung:

    “Unable to access jarfile /opt/jbidwatcher/JBidWatcher-2.0beta10.jar”

    Kannst du mir da weiterhelfen?

    Danke Marktrix

  2. Liegt die Datei denn in /opt/jbidwatcher? Hab im Wiki mal den Dateinamen angepasst.

  3. Danke für die Nachricht!

  4. ja liegt sie, bin genau nach wiki vorgegangen. Und habs 3 mal überprüft

  5. Greetings,

    @Marktrix – I’m presuming you cut and paste the message you got, which makes it look like a uppercase/lowercase error. The correct filename is:

    JBidwatcher-2.0beta10.jar

    not

    JBidWatcher-2.0beta10.jar

    (The W was capitalized in the 1.0.2 version, and that’s how the wiki had it before, but I changed the filename when I went to 2.x. The wiki appears to have the right case, though.)

    Instead of doing it from a script, try running it from the command line first, that way you can use tab-completion to make sure you’ve got the right file.

    Also, I recommend the following line, instead:

    java -Xmx512m -jar /opt/jbidwatcher/JBidwatcher-2.0beta10.jar

    Hope that helps! (I’m going through Google Translation, so I’m not sure I understood exactly right.)

    — Morgan Schweers, CyberFOX!

  6. Thanks Morgan, thats the solution! It was the capitalized “W”

  7. Hallo,
    mich würde mal interessieren, ob deine o.g. Snipes auch abgefeuert wurden. Ich nutze die Beta 2.0beta11 unter Ubuntu linux und Mac OS X und weder die Snipes noch ein Bit werden durchgeführt.
    Fehlermeldung:
    un Jan 18 14:03:26 CET 2009: Bad/nonexistent key read in bid, or connection failure!
    Sun Jan 18 14:03:26 CET 2009: Sun Jan 18 14:03:26 CET 2009: 190279114302 (Eßtisch "Markör" von IKEA, absolut neuwertig) – Bidding €52.00 apparently failed for an unknown reason. Check the auction in the browser, to see if the bid went through anyway.

    Ich biete bei ebay.de. Weder ebay.de noch ebay.com funktionieren.
    Gruß fayol

  8. @Fayol
    Ja, leider kann ich das bestätigen. Das Bieten klappt nicht. Versuche mir gerade ein. Das Problem scheint auch schon bekannt zu sein. Auf dem Bugtracker zu JBidWatcher gibts auch schon einige Einträge dazu.

    @Morgan
    Hello Morgan, thanks for showing up :) I’d like to give you a BIG hug for developing JBW and keeping it up to date. Your program rocks big time :)

  9. hi,
    schade, dass es noch nicht klappt – gut, dass Du am Ball bleibst und uns auf dem Laufenden hälst.

  10. Greetings,
    I have a test version (not final release yet) which fixes the bidding problem.

    You can get test releases at:
    http://next.jbidwatcher.com

    This one is 2.0beta12-741 (as it shows up in the ‘About’ box).

    You can also follow along on this particular problem at:

    http://jbidwatcher.lighthouseapp.com/projects/8037-jbidwatcher/tickets/611-bidding-and-sniping-failed-to-ebayde-with-20beta11

    for the bug as filed by @Fayol!

    @Christoph – You’re very welcome, and I hope the new version works well for you!

    I wish all of you the best of luck with your auctions,

    — Morgan Schweers, CyberFOX!

  11. Hi,

    ein kurzer Hinweis zu den Spalten: Die aktuellen Betas speichern die custom columns nicht. Es gibt aber einen Workaround (http://jbidwatcher.lighthouseapp.com/projects/8037/tickets/436-beta8-not-saving-custom-columns). Für Linux: Datei ~/.jbidwatcher/display.cfg (leere Datei) erstellen, dann geht’s.

    @Morgan: Thanks for your new beta. (I havn’t tested the sniping functionality yet :-) )

  12. Oh, das wäre schön, wenn das Tool wieder ginge. Ich habe es gern in der Vergangenheit eingesetzt und auf die Weise einige Onlineauktionen gewonnen.

  13. Hallo, funktioniert JBidWatcher wieder? Ich habe es gerade installiert und würde gerne wissen, ob die o. g. Fehler mittlerweile bereinigt worden sind. Leider habe ich zur Zeit keine Auktion in Aussicht, mit der ich das selbst überprüfen könnte.

  14. Vielen Dank für die rasche Antwort. Diese Version habe ich installiert. Morgen werde ich das Programm im Blog vorstellen. Gruß, Didi

  15. Damit JBidWatcher auf die letzten Sekunden bietet: Auf wieviele Sekunden hast Du das Programm eingestellt? Ich gehe davon aus, dass dies im Configuration Manager unter “How to close to snipe (in seconds)” einzutragen ist.

    • Ich glaube ich ich rund 7 Sekunden eingestellt. Mir ist es nicht soooo wichtig wirklich auf die allerletzte Sekunde zu bieten. Wenn das Gebot ~5 Sekunden vor Ende da ist, dann kann sowieso niemand mehr von Hand erhöhen.

  16. Vielen Dank für die Mitteilung. Ich hatte gestern vorsorglich auf 5 Sekunden eingestellt und lag damit wohl gar nicht so falsch.

Hinterlasse eine Antwort

Auf Linux und Ich darf anonym kommentiert werden. Die Felder für Name und E-Mail-Adresse dürfen beim Eintragen eures Kommentars leer bleiben. Ich freue mich aber über jeden Kommentar, zu dem der Autor mit seinem Namen steht.