Schlagworte Systemverwaltung

SCHLAGWORTE: Systemverwaltung

Update-Befehl für Arch: Bis zum 23.04. muss Pacman aktualisiert sein

Arch ist ja bekanntlich eine Rolling-Release-Distribution: Anders wie beispielsweise bei Debian, Fedora oder Ubuntu und Co. gibt es daher keine einzelnen Versionen, die Paketquellen werden stattdessen ständig mit neuen...
Rescue

Arch Linux aus Ubuntu oder anderen Live-Linuxen retten

Nachdem vor bald zwei Jahren mein Weg zu Arch Linux begonnen hat, läuft auf allen meinen Rechnern inzwischen nur noch Arch. Kein Arch-Derivat wie Manjaro oder Antergos, sondern überall nur...

Linktipp: Der Crontab-Generator hilft beim Erstellen von Cronjobs

Egal ob man mit crontab -e eine Crontabelle für den eigenen User anlegt, mit sudo crontab -e eine systemweite Crontabelle generiert, gleich die /etc/crontab bearbeitet oder in /etc/cron.d einen programmspetifischen...
Dropbox

Dropbox-Paketquelle hat eine neue URL

Still und leise hat sich Dropbox die URL dropbox.com gesichert. Der Umstieg von getdropox.com zu dropbox.com funktioniert dank Weiterleitungen auf den Webservern von Dropbox nahtlos, doch die alten Paketquellen...
Kehrmaschine Saubere Straße

Alte Linux-Kernel unter Debian oder Ubuntu mit nur einem Befehl deinstallieren

Betreibt man ein Ubuntu- oder Debian-System über einen längeren Zeitraum, so sammeln sich über Monate und Jahre, die das System im Normalfall ohne Probleme läuft, eine ganze Reihe von...
Storage Lager

PPAs inklusive der aus ihnen installierten Pakete entfernen

Fremde Paketquellen, im Falle von Ubuntu meist Personal Package Archives (kurz PPA), sind eine beliebte Methode um brandaktuelle Software zu installieren. Doch was macht man, wenn sich die niegelnagelneue...

Folge mir!

1,310NachfolgerFolgen
1,349NachfolgerFolgen
468NachfolgerFolgen
449AbonnentenAbonnieren

Anzeige

Anzeige