Linux und Ich

Blog über Ubuntu, Linux, Android und IT

Lizenziert unter CC by-sa von pontman auf Flickr

Das GTK+/GNOME-Entwicklerhandbuch

| Keine Kommentare

Du hast Interesse an der Entwicklung von Programmen für die GNOME Desktopumgebung bzw. an Anwendungen die auf GTk+ basieren? Du bist fit in C? Dann könnte das GTK+/GNOME-Entwicklerhandbuch aus dem dpunkt.verlag etwas für dich sein. Ich habe dieses Buch vor einigen Monaten bekommen und bin recht begeistert. Eines vorweg, das Buch richtet sich an Entwickler, die bereits firm in C sind, für Einsteiger ist es daher nicht geeignet. Fortgeschrittene Entwickler finden zahlreiche Beispiele und Demonstrationen um schnell den Einstieg in GNOME/GTK+ zu finden.

Anfangs wird die GLib und GObjekt erklärt, später dann das Erstellen von grafischen Oberflächen mit GTK+. Dabei wird sowohl die “Handarbeit” wie auch der Umgang mit Glade erklärt. Ebenso werden die GNOME-Designrichtlinien behandelt.

Letztendlich werden die internen GNOME-Mechanismen wie GIO oder GConf beschrieben, wie man Programme übersetzt und dokumentiert. Alles in allem bietet das GTK+/GNOME-Entwicklerhandbuch vom gut dokumentierten Einstieg, über viele Beispiele bis zum schnellen Nachschlagewerk viele gute Informationen.

Autor: Christoph Langner

Hallo, ich bin Christoph -- Linux-User, Blogger und pragmatischer Fan freier Software. Wie Ihr ohne Zweifel bemerkt haben solltet schreibe ich hier über Linux im Allgemeinen, Ubuntu im Speziellen, sowie Android und andere Internet-Themen. Wenn du Freude an meinen Artikel gefunden haben solltest, dann kannst du mir über Facebook, Google+ oder Twitter oder natürlich dem Blog folgen.

Hinterlasse eine Antwort

Auf Linux und Ich darf anonym kommentiert werden. Die Felder für Name und E-Mail-Adresse dürfen beim Eintragen eures Kommentars leer bleiben. Ich freue mich aber über jeden Kommentar, zu dem der Autor mit seinem Namen steht.