TEILEN
Mittwald: Webhosting. Einfach intelligent.

Ich bin ja schon länger auf der Suche nach einem wirklich stromsparenden Mini-Rechner. Egal ob die CuBox, der Cotton Candy oder eben der Raspberry Pi, alle diese Mikro-Rechner sind faszinierend, doch es ist schwierig sie in Deutschland zu ordern bzw. noch stecken die kleinen Kistchen in der Entwicklung. Bzgl. des Raspbeery Pis gibt es jedoch jetzt konkrete Nachrichten: Die Fertigung steht, bis zum 20. Februar soll die Produktion der Boards abgeschlossen sein, so dass Ende Februar mit der Auslieferung des Raspberry Pi begonnen werden kann.

Die Auslieferung des Raspberry Pi ist für Ende Februar geplant.

In der ersten Charge wird man nur die 35 Dollar teure Variante mit mehr Speicher und Netzwerkanschluss bestellten können, uns Bastler wird das wohl kaum stören, ich vermute mal dass die meisten von uns sowieso diese Version ordern würden. Genaueres zum  Bestellvorgang gibt es leider bislang auch noch nicht, es wird sicherlich jedoch keine schlechte Idee sein so schnell wie möglich nach Freischaltung des Bestellformulars seine Bestellung einzutragen.

(Quelle: Raspberry Pi Blog, Bildquelle: Jared Smith, CC-BY-SA, Flickr)

13 KOMMENTARE