Schlagworte Einträge mit Schlagworten versehen "Android"

SCHLAGWORTE: Android

Googles mobiles Betriebssystem hat in einem fast beispiellosem Siegeszug Apples bis dato vorherrschendes mobiles Betriebssystem iOS als beliebtestes Smartphone-OS überholt. Trotz aller Kritik an Google, das den Erfolg seiner Android-Plattform gnadenlos ausnutzt, sind Smartphones und Tablets mit Android aufgrund ihrer Offenheit für Linux-Anwender eine gute Wahl. Achtet man ein wenig auf die Wahl seiner Apps, dann harmonieren Android und Linux sehr gut.

Android-Firewall NetGuard: Kostenlos, Open-Source und braucht kein Root

Android fehlt es ja schon seit Jahren eine Möglichkeit die von einer App angeforderten Zugriffsrechte einzuschränken. Es gilt: Entweder man frisst alle Anfragen, oder verzichtet eben auf die gewünschte Anwendung. Erst mit Android 6.0...

Kodi für Android ab jetzt im Play Store

Das freie Mediacenter Kodi (früher unter dem Namen XBMC bekannt) gibt es ja schon seit einer geraumen Zeit auch für Android. Doch wer sich das Programm auf seinem Android-TV-Stick oder Tablet installieren wollte, der...

Sonos für Linux: Mit der App Runtime für Chrome die Sonos-Android-App unter Linux ausführen

Es ist kein großes Geheimnis, dass Sonos beim Betriebssystem seines Multiroom-Systems auf Linux setzt. Das Unternehmen veröffentlicht auch brav den Quellcode der Open-Source-Komponenten des Systems. Nun setzt Sonos zwar unter der Haube auf Linux,...

ADB aka Android Debug Bridge als App für Chrome

Wer sich ab und an mit Custom-ROMs oder dem Rooten von Android-Geräten beschäftigt, dem dürfte die Android Debug Bridge und natürlich auch das dafür nötige ADB-Tool für die Kommandozeile geläufig sein. Ich für meinen...

LibreOffice für Android macht Fortschritte

Unter Linux gibt es kaum eine Distribution, die nicht LibreOffice vorinstalliert oder das freie Office-Paket zumindest in seinen Paketquellen führt. Natürlich gibt es aber LibreOffice auch für Anwender mit MacOS X oder Windows auf...

Fossdroid: Neuer Open-Source-Index für Android

Wie bei vielen von euch sicherlich bekannt ist, basiert Android auf dem Linux-Kernel und nutzt viele andere Open-Source-Komponenten. Auch vieles rund um das System ist von Google unter Open-Source-Lizenzen veröffentlicht worden. Inzwischen ist es...

Mit Ampere den Ladestrom des Handys messen

Wer sein Handy schon einmal möglichst schnell an einem billigen Ersatznetzteil aufzuladen versucht hat, der hat mit Sicherheit gemerkt, dass es durchaus gravierende Unterschiede zwischen den einzelnen Steckernetzteilen gibt. Während das Handy am Orginialnetzteil (hoffentlich)...

Yatse-Alternative Kore als Fernbedienung für das Kodi- bzw. Xbmc-Mediacenter

Ich finde es sehr gut, dass sich das Kodi-Mediacenter wunderbar mit der Fernbedienung des Fernsehers steuern lässt. Das funktioniert ohne Probleme, wenn TV-Gerät und Kodi-Hardware (zum Beispiel ein Raspberry Pi) den CEC-Standard beherrschen und...

Erste Beta des LibreOffice Viewer für Android von Collabora

LibreOffice für Android ist ja schon schon seit einigen Jahren angedacht. Ich meine schon auf der CeBit 2012 mit Florian Effenberger über LibreOffice für Android gesprochen zu haben, doch bisher hat sich aufgrund knapper Ressourcen...

Yatse-Update auf 5.0.0 mit Material Look, in Zukunft kein Support für Android 2.x/3.x

Nach und nach bekommen dir von mir am meisten genutzten Android-Apps mit Material Design einen neuen Anstrich verpasst. Seit Anfang Dezember ist dies schon bei der Tiny-Tiny-RSS-App der Fall, Reddit Sync beherrscht den Look ebenso...

Pfeilschnell und Open-Source, der Lightning Browser für Android

Wenn man wie ich noch ein älteres Samsung Galaxy Nexus benutzt, dann kommt es durchaus darauf an sich schlanke Android-Apps auszusuchen, besonders wenn man diese so häufig nutzt wie etwa einen Browser. Auch wenn...

DeskCon bringt Android und die Gnome-Shell näher zusammen

Wer ein Android-Handy oder -Tablet nutzt und mit KDE auf dem Desktop unterwegs ist, der kann mit KDEConnect Handy und Desktop näher zusammenbringen. Mit Hilfe von KDEConnect bekommt ihr die Benachrichtigungen des Handys auf dem...

Webseiten mit dem Readability-Bookmarket für mobile Browser aufbereiten

Zahlreiche Apps machen das Lesen von Web-Inhalten auf dem Handy leichter. Wer es bequem mag, der nutzt dafür die Apps von Spiegel Online, Süddeutsche und Co. Wer mehr Features und mehr Kontrolle braucht, der...

Open-Source Amaze File Manager für Android im Material Design

Google schraubt ja seit einiger Zeit seine Bemühungen rund um dem Open-Source-Part von Android zurück. Immer mehr der AOSP-Apps, wie Mail, die Galerie oder der Browser, werden nicht mehr weiterentwickelt, sodass das Android-Open-Source-Project inzwischen...

Ein Samsung Galaxy Nexus mit OmniROM und Fancy Kernel wieder fit machen

Schon lange spekuliere ich darauf mein Samsung Galaxy Nexus in die Rente schicken zu können. Doch die völlig überteuerten und viel zu großen aktuellen Smartphone-Knochen reizen mich nur wenig. Handys wie das OnePlus One...
Anzeige
Mittwald: Webhosting. Einfach intelligent.